Unterrichtsmaterialien

Verlag

Mehr über...

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Der europäische Binnenmarkt - einfach erklärt (WORD)

Der europäische Binnenmarkt - einfach erklärt (WORD)

20,30 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Zip-Datei (31 Seiten, 2 Doc-Dateien)

Sekundarstufe I

Wirtschaft


Vorschau

Lieferzeit: Sofortiger Download



Art.Nr.: NWL142082017
Verlag: RAABE Verlag


Downloads: 

RAAbits Wirtschaft, ab Klasse 8

Unterrichtseinheit in zwei Modulen

In der Unterrichtseinheit werden die vier Grundfreiheiten des europäischen Binnenmarktes jeweils unter zwei Gesichtspunkten betrachtet: Welches Ziel wurde mit diesem Grundsatz ursprünglich verfolgt? Und welche Schwierigkeiten gibt es bei seiner Realisierung? Die Schülerinnen und Schüler begreifen, dass der europäische Binnenmarkt ihnen zahlreiche Vorteile bietet - sie verstehen aber auch, weshalb die konkrete Umsetzung der vier Freiheiten manchmal Probleme bereitet.

Das zweite Modul möchte gemeinsam mit den Lernenden schlaglichtartig die Leitfrage beantworten, welche Chancen und Herausforderungen den europäischen Binnenmarkt heute und zukünftig prägen (werden). Hierfür werden exemplarisch zwei aktuelle Entwicklungen (Beitrag erschienen: 07/2017) in den Blick genommen: der digitale Binnenmarkt und der Brexit. Die beiden komplexen Themen werden durch den Einsatz visueller und kommunikativer Methoden, wie z. B. einer Bildercollage, einer Karikatur, eines Prioritätenspiels oder einer Talkshow, lerngruppenadäquat für die Zielgruppe Klasse 8 aufbereitet. Ziel des Moduls ist, die Lernenden sowohl für ihre eigene Betroffenheit von und Interessen gegenüber aktuellen Entwicklungen im Binnenmarkt zu sensibilisieren, als auch einen Perspektivwechsel anzuregen.

Inhalt / Themen:

  • Arbeitnehmer- Entsendegesetz
  • Brexit
  • Dienstleistungsfreiheit
  • Digitaler Binnenmarkt
  • EU-Pass
  • Freihandelsabkommen
  • Freihandelszone
  • Gemeinsamer Markt
  • Gruppenpuzzle
  • Kapitalverkehrsfreiheit
  • Personenfreizügigkeit
  • SEPA
  • Warenverkehrsfreiheit
  • Wirtschaftsräume
  • Zollunion

Kompetenzen:

Den Binnenmarkt...

  • als Modell eines Wirtschaftsraums erläutern und von anderen Modellen (Freihandelszone, Zollunion) abgrenzen,
  • hinsichtlich seiner Gründungsmotive und Effekte analysieren,
  • als Konstrukt aus vier Grundfreiheiten systematisieren.
  • Vertragstexte (EU-Vertrag, AEUV-Vertrag) analysieren.
  • Fallbeispiele zu den vier Grundfreiheiten beurteilen.
  • Eine Statistik analysieren./li>
Den digitalen Binnenmarkt ...
  • als ökonomische Zukunftsstrategie der EU begreifen,
  • anhand von acht Leitaktionen exemplarisch analysieren,
  • im Hinblick auf eigene Interessen refl ektieren.
Den Brexit...
  • hinsichtlich der Interdependenzen zwischen den EU-Ländern und der ökonomischen Auswirkungen analysieren,
  • mittels einer Karikatur analysieren,
  • in einer Talkshow diskutieren und dabei einen Standpunkt artikulieren und vertreten.

Dauer der Einheit: ca 7 Stunden

Sie erhalten diese Unterrichtsmaterialien im veränderbaren Word-Format, sodass es kein Problem ist, die Materialien Ihren Bedürfnissen entsprechend zu ändern.

neuester Titel | « vorheriger | nächster » |  | Artikel 140 von 351 in dieser Kategorie