Unterrichtsmaterialien

Verlag

Mehr über...

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Fit werden im Wasser - Man muss nicht immer schwimmen

Fit werden im Wasser - Man muss nicht immer schwimmen

7,65 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


16 Seiten, PDF-Datei

Sekundarstufe I

Sport


Vorschau

Lieferzeit: Sofortiger Download



Art.Nr.: NWL200002020
Verlag: RAABE Verlag


Downloads: 

RAAbits Sport, Klassen 7-10

Aquafitness im Schwimmunterricht

Mittlerweile werden nahezu alle Fitnesskurse ins Wasser übertragen und das Wort "Aqua" davorgesetzt (z. B. "Aqua-Boxing", "Aqua-Zumba", "Aqua-Fatburning"). Ziel eines Fitness-Programms im Wasser ist es, die Eigenschaften des Wassers zu nutzen, um Ausdauer und Kraftausdauer zu verbessern. Man setzt das Wasser als Trainingsgerät ein.

 

Warum sollte man diesen Trend, der für viele Schülerinnen und Schüler eine willkommene Abwechslung zum oft eintönigen Schwimmen darstellt, nicht nutzen und die Jugendlichen dafür motivieren? Zusätzlich sollen diese angeregt werden, eigenständig mit Belastungen im Wasser zu experimentieren und selbst Übungsformen zu entwickeln.

Kompetenzen:

  • Gesundheit fördern und Gesundheitsbewusstsein entwickeln,
  • Leistungsfähigkeit einschätzen,
  • Bewegungserfahrungen erweitern

Thematische Bereiche:

  • Aquajogging,
  • Zirkeltraining,
  • Workout

Dauer der Unterrichtseinheit: 3 Doppelstunden