Unterrichtsmaterialien

Verlag

Mehr über...

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Gerechtigkeit in der Bibel

Gerechtigkeit in der Bibel

18,65 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


37 Seiten, PDF-Datei

Sekundarstufe II

Religion


Vorschau

Lieferzeit: Sofortiger Download



Art.Nr.: NWL213042021
Verlag: RAABE Verlag


Downloads: 

RAAbits Religion, Klassen 11/12

Gesellschaft und soziale Verantwortung - Wenn jeder bekommt, was er benötigt

Ungerechtigkeit ist im Alltag der Schülerinnen und Schüler präsent. Das beginnt auf dem Schulhof oder im Freundeskreis. Ungerechtigkeiten resultieren aus der sozialen Herkunft und den damit verbundenen materiellen Möglichkeiten des Einzelnen. Viele Schülerinnen und Schüler nehmen Ungerechtigkeit aber auch weltweit wahr. Die Lebensverhältnisse in den westlichen Ländern basieren zum Teil auf der Ausbeutung anderer, die unter weit weniger günstigen Bedingungen leben als wir. Der Einsatz für mehr Nachhaltigkeit und globale Fairness ist für viele Jugendliche heute selbstverständlich. Nimmt man die Bibel ernst, fordert sie uns dezidiert auf, an den derzeitigen Lebensbedingungen weltweit etwas zu ändern.

Diese Reihe formuliert für jede Doppelstunde eine Leitfrage:

  1. Inwiefern legt die Sozialgesetzgebung der Thora den Grundstein für die christliche Ethik heute?
  2. Jesus legt die Thora neu aus. Was bedeutet das hinsichtlich einer gerechten Güterverteilung?
  3. Darf ich als Christ reich sein?
  4. Wie positionieren sich die beiden christlichen Kirchen heute zum Thema "Gerechtigkeit"?
Die Schülerinnen und Schüler lernen, ausgehend von Gen 1,26-31 und dem dort skizzierten Menschenbild, die Thora als Sozialgesetzbuch kennen. Im Zuge der eigenen Bibelarbeit vollziehen sie diesen Gedanken noch einmal nach. Sie üben Methoden der Bibelarbeit ein.

Im Fokus steht die biblische Position zum Thema "Geld". Die Lernenden schauen auf die aktuelle Weltlage und beurteilen diese. Ausgehend von einem Gedankenexperiment zum Thema "Gerechtigkeit" lernen die Schülerinnen und Schüler die offizielle Position der katholischen und evangelischen Kirche kennen und können diese in Ansätzen beurteilen. In der Auseinandersetzung mit der Kritik an der christlichen Soziallehre bringen die Lernenden das bisher erworbene Wissen noch einmal zur Anwendung. Auf diese Weise kann auch ihr Lernzuwachs gemessen werden.

Themen:

  • Menschenbild im AT,
  • Sozialgesetze der Thora,
  • Jesu Forderung nach mehr Gerechtigkeit,
  • Geld in der Bibel,
  • christliche Soziallehre
Kompetenzen:
  • textkritischen Umgang mit der Bibel schulen;
  • Fachwissen präsentieren;
  • Alltagssituationen reflektieren;
  • eigenen Standpunkt vertreten;
  • Grundgedanken der christlichen Ethik und Soziallehre erläutern
Dauer: 8 Unterrichtsstunden

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Ovids verschiedene Persönlichkeiten der Katniss Everdeen

Ovids verschiedene Persönlichkeiten 
der Katniss Everdeen
Ovids verschiedene Persönlichkeiten 
der Katniss Everdeen
36 Seiten, PDF-Datei

Sekundarstufe I
Sekundarstufe II

Latein
17,55 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Details

Jouons ensemble - Legematerial zu Grammatik und Wortschatz

Jouons ensemble - Legematerial zu Grammatik und Wortschatz
Jouons ensemble - Legematerial zu Grammatik und Wortschatz
46 Seiten, PDF-Datei

Sekundarstufe I

Französisch
18,49 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Details
neuester Titel | « vorheriger | nächster » |  | Artikel 13 von 1126 in dieser Kategorie