Unterrichtsmaterialien

Verlag

Mehr über...

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Wie gelingt Inklusion? Mittendrin statt nebenher leben

Wie gelingt Inklusion? Mittendrin statt nebenher leben

13,95 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


22 Seiten, PDF-Datei

Sekundarstufe I

Politik, Sozialkunde


Vorschau

Lieferzeit: Sofortiger Download



Art.Nr.: NWL177012019
Verlag: RAABE Verlag


Downloads: 

RAAbits Realschule Sozialkunde/Politik, ab Klasse 8

Gesellschaft

Wenn von Inklusion im Bildungsbereich gesprochen wird, stehen besondere Lernschwierigkeiten und emotional-soziale Auffälligkeiten stärker im Mittelpunkt als körperliche Beeinträchtigungen. Dem entspricht ein zahlenmäßig vergleichsweise geringer Anteil von Körperbehinderten an Förderschulen.

In dieser Unterrichtsreihe sollen im Sinne der Inklusion alle Arten von Beeinträchtigungen berücksichtigt werden. Dabei ergeben sich je nach Materialauswahl wechselnde Schwerpunkte. Gerade gegenüber stärker "sichtbaren" Behinderungen wie verschiedenen Arten von Körperbehinderungen oder dem Downsyndrom wird der Umgang mit Behinderungen vielfach durch Unwissenheit und daraus resultierende Vorurteile erschwert. Daher ist es wichtig, Unsicherheiten aufzuspüren und diese ernst zu nehmen.

Wenn Sie diese Unterrichtsreihe in einer inklusiven Klasse behandeln, sollten Sie besonderes Augenmerk darauf legen, dass betroffene Schülerinnen und Schüler sich nicht unwohl fühlen, weil sie sich zu stark in den Mittelpunkt gestellt sehen. Dies hängt natürlich von der Gruppendynamik in der Klasse ab. Methodisch ist der Beitrag so angelegt, dass sich die Schüler das Thema weitestgehend eigenständig erarbeiten können.

In der Unterrichtseinheit erkennen die Lernenden die Bedeutung von Barrieren für das Leben von Menschen mit Behinderung und vollziehen sie durch Rollenkarten nach. Sie erarbeiten sich Begrifflichkeiten rund ums Thema, lernen die aktuelle Gesetzeslage in der Bundesrepublik kennen (Beitrag erschienen: 03/2019). Die Lernenden beurteilen die Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention und analysieren die Chancen und Herausforderungen von Inklusion in der Bildung.

Themen:

  • Einführung in das Thema (Der Begriff "Behinderung"; Formen von Behinderungen)
  • Inklusion und der Umgang mit Behinderung
  • Inklusion im internationalen und im deutschen Recht
  • Leben mit Behinderung im Alltag
  • Inklusion und Schule
Lernziele:  Die Schülerinnen und Schüler ...
  • setzen sich mit dem Begriff "Behinderung" auseinander;
  • kennen verschiedene Aspekte von Inklusion;
  • setzen sich kritisch mit dem Bundesteilhabegesetz auseinander;
  • können die Lebenssituation von Menschen mit Behinderung nachvollziehen;
  • vergleichen den Umgang mit Behinderungen in Deutschland und Italien.

 Dauer: 8 Stunden

Dazu passend

Dossier: Das Inklusions-Chaos

Dossier: Das Inklusions-Chaos
Dossier: Das Inklusions-Chaos
36 Seiten, PDF-Datei
0,00 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Details

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Wie ist es, blind zu sein? - Stationenarbeit zu Menschen mit Sehbehinderung

Wie ist es, blind zu sein? - Stationenarbeit zu Menschen mit Sehbehinderung
Wie ist es, blind zu sein? - Stationenarbeit zu Menschen mit Sehbehinderung
18 Seiten, PDF-Datei

Grundschule

Sachunterricht
5,70 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Details
neuester Titel  « vorheriger | nächster »  Artikel 7 von  817 in dieser Kategorie