Unterrichtsmaterialien

Verlag

Mehr über...

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Verkehrstote und Lärmbelästigung. Motorradfahrer auf Abwegen - Ein Rollenspiel

Verkehrstote und Lärmbelästigung. Motorradfahrer auf Abwegen - Ein Rollenspiel

9,50 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


27 Seiten, PDF-Datei

Sekundarstufe I

Politik, Sozialkunde


Vorschau

Lieferzeit: Sofortiger Download



Art.Nr.: NWL167682018
Verlag: Mediengruppe Oberfranken


Downloads: 

Arbeitsmaterialien Sozialkunde/Politk Sekundarstufe

Die Zahl der auf deutschen Straßen zugelassenen Krafträder steigt kontinuierlich und damit auch die Zahl der Motorradunfälle und die durch Motorräder verursachte Lärmbelästigung. Welches sind die häugsten Unfallursachen und wer trägt die Schuld daran? Ein weiterer Schwerpunkt dieser Unterrichtseinheit sind Maßnahmen des Gesetzgebers zur Verminderung der Unfallzahlen und des Motorradlärms v. a. auf beliebten Motorradstrecken.

Im Mittelpunkt dieser Einheit steht ein Rollenspiel, das sich mit der Forderung auseinandersetzt "Soll es Fahrverbote für Motorräder an bestimmten Tagen und zu bestimmten Zeiten geben bzw. sollen bestimmte Strecken für Motorräder generell gesperrt werden?" Die Schülerinnen und Schüler erkennen, dass es verschiedene Interessen gibt und dass alle Seiten triftige Gründe für ihre Haltung haben. Am Ende muss die Politik entscheiden, wie dem Gemeinwohl am besten Rechnung getragen werden kann.

Kompetenzen und Unterrichtsinhalte: Die Schülerinnen und Schüler sollen

  • sich mit Vorurteilen gegenüber Motorradfahrern kritisch auseinandersetzen 
  • verschiedene Maßnahmen zur Verminderung von Verkehrsunfällen diskutieren 
  • anhand verschiedener Zeitungsschlagzeilen Ursachen für Motorradunfälle erarbeiten 
  • eine Statistik über Verunglückte bei Straßenverkehrsunfällen analysieren 
  • die Entwicklung der Verkehrstoten in Deutschland zwischen 1953 und 2017 analysieren 
  • mithilfe von zwei YouTube-Filmen die Lärmbelastung von Anwohnern besprechen 
  • sich mit einer Initiative des BUND gegen Verkehrslärm kritisch auseinandersetzen 
  • erkennen, dass die gesetzlichen Vorschriften nicht nur bei den Abgasemissionen von Herstellern umgangen werden können, sondern auch bei den Lärmemissionen 
  • eine Podiumsdiskussion durchführen, ob Motorradfahren auf bestimmten Strecken und zu bestimmten Zeiten verboten werden sollte.

Beitrag erschienen: 08/2018

neuester Titel | « vorheriger | nächster » |  | Artikel 22 von 788 in dieser Kategorie