Unterrichtsmaterialien

Verlag

Mehr über...

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Rechtsruck in Deutschland?

Rechtsruck in Deutschland?

12,50 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


48 Seiten, PDF-Datei

Sekundarstufe I

Politik, Sozialkunde


Vorschau

Lieferzeit: Sofortiger Download



Art.Nr.: NWL184302019
Verlag: Mediengruppe Oberfranken


Downloads: 

Arbeitsmaterialien Sozialkunde/Politk Sekundarstufe - Politik

Die Gefahren, die von rechtsextremen Gedankengut für die Demokratie ausgehen.

Im Mittelpunkt dieser Unterrichtseinheit steht die Ideologie rechtsextremer Parteien und Organisationen und die Frage, welche Gefahren von dieser für die freiheitlich demokratische Grundordnung ausgehen.

Die Schüler sollen nachvollziehen können, dass Rechtsextremismus nicht nur ein Phänomen seit 2015 ist. Sie sollen die Kampagnen der rechtsextremen Seite seit 1945 nachvollziehen. Sie erarbeiten eine Chronologie rechtsextremer Gewalt seit den Morden der NSU. Sie erkennen, dass mit der Ermordung Walter Lübckes, aber auch der Bedrohung von Politikern und Menschen des öffentlichen Lebens wie dem Siemens -Vorstandsvorsitzenden Kaeser ein weiterer Höhepunkt der Bedrohung und Einschüchterung erreicht wurde.

Ein weiterer Schwerpunkt dieser Unterrichtseinheit ist die Beschäftigung mit der "Identitären Bewegung", die im Gegensatz zu anderen rechtsextremen Parteien und Gruppierungen nocht nicht durch Gewalttaten aufgefallen ist. Von "prügelnden, Glatze tragenden Neonazis alter Prägung setzt sich die Identitäre Bewegung bewusst ab.") Gerade junge Menschen, die sich v. a. in sozialen Netzwerken informieren, können nicht immer sofort erkennen, ob der Inhalt rechtsextremistisch ist oder nicht.

Kompetenzen und Unterrichtsinhalte: Die Schülerinnen und Schüler sollen...

  • Merkmale der rechtsextremistischen Ideologie erarbeiten,
  • die Zunahme der rechtsextremen Gewalt analysieren und einordnen können,
  • die ergriffenen Maßnahmen gegen Extremismus und Terrorismus bewerten,
  • die Unterschiede zwischen Radikalismus, Populismus und Extremismus erarbeiten,
  • die Grundpfeiler der freiheitlichen demokratischen Grundordnung kennenlernen und die Gefährdung der f. d. G. O. durch rechtsextremes Gedankengut erläutern können,
  • das Extremismus-Modell nach Richard Stöss nachvollziehen und anwenden können,
  • die Widersprüche der rechtsextremistischen Ideologie mit dem Grundgesetz erarbeiten,
  • den Mord an dem Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke durch einen Rechtsextremen einordnen können,
  • Einzelheiten über die wichtigsten rechtsextremen Parteien und Organisationen recherchieren,
  • die "Identitäre Bewegung" in das rechtsextreme Spektrum einordnen und die Gefahren, die von dieser Organisation ausgehen, erläutern können,
  • die Frage diskutieren, ob die AfD auf dem Weg zu einer rechtsextremen Partei ist,
  • Hilfe erhalten, rechtsextreme Inhalte im Internet als solche zu erkennen,
  • verschiedene Beratungsstellen kennenlernen

Diese Unterrichtseinheit wurde im September 2019 veröffentlicht.

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Problemfelder der Medien in der BRD

Problemfelder der Medien in der BRD
Problemfelder der Medien in der BRD
16 Seiten, PDF-Datei

Sekundarstufe I

Politik
7,70 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Details
neuester Titel  « vorheriger | nächster »  Artikel 4 von  833 in dieser Kategorie