Unterrichtsmaterialien

Verlag

Mehr über...

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Meine Internetnutzung - selbst- oder fremdbestimmt?

Meine Internetnutzung - selbst- oder fremdbestimmt?

20,85 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Zip-Datei (34 Seiten, PDF-Datei + 35 Seiten, 2 Doc-Dateien)

Sekundarstufe I

Politik, Sozialkunde


Vorschau

Lieferzeit: Sofortiger Download



Art.Nr.: NWL181102019
Verlag: RAABE Verlag


Downloads: 

RAAbits Sozialkunde/Politik, ab Klasse 8

Gesellschaft - Information und Kommunikation

Vor dem Hintergrund der Tatsache, dass Schüler bereits frühzeitig und in zahlreichen unterschiedlichen Kontexten als "Prosumenten" digitale Medien bewusst und unbewusst zur Befriedigung ihrer Bedürfnisse nutzen und damit den durch Big Data entstehenden Herausforderungen begegnen, soll ihre analytische Medienkompetenz ausgebildet werden.

Das schließt die digitale Teilkompetenz "Analysieren und Reflektieren" ein, die die Urteilskompetenz der Schüler so stärken will, dass sie reflektierte Handlungskompetenz entwickeln. In dieser Unterrichtseinheit soll dazu über die offensichtliche Inhaltsebene der persönlichen, meist rezeptiven Internetnutzung anhand des Beispiels der Aussagekraft manipulierbarer digitaler Bilder hinaus auch die strukturelle Angebotskenntnis erweitert werden.

Dazu betreiben die Schüler selbst Online- Suchen und reflektieren diese kriteriengeleitet, um so auf der informatischen Ebene beurteilen zu können, ob Suchmaschinen objektiv oder manipulativ Ergebnisse anzeigen. Ziel ist es, dass die Schüler so aus eigenen Erfahrungen und struktureller Angebotskenntnis gegebenenfalls Handlungsstrategien ableiten.

Die kritische Bewertung ihrer Bewegung im Internet führen sie anhand des Geschäftsmodells der personalisierten Werbung von Google AdWords, AdSense und Analytics fort, um abschließend zu beurteilen, ob Datenschutz auch von staatlicher Seite nötig ist.

Die komplexen Gegenstände wurden dazu jeweils didaktisch auf eine Leitfrage zugespitzt, um durch das exemplarische Vorgehen den Schülern den Zugang zu erleichtern und die Themen so der Bewertung zugänglich zu machen, nachdem wesentliche Funktionsweisen verstanden wurden.

Themen:

  • Digitale Bilder – aussagekräftig oder Fake?
  • Suchmaschinen - Hilfe oder Manipulation?
  • Die "digitalen Riesen" - Sind wir Nutzer oder Produkt?
  • Datenschutz - notwendig oder überflüssig?
  • Meine Internetnutzung - selbst- oder fremdbestimmt?- Vorschlag für eine Lernkontrolle
Kompetenzen:
  • die eigene Internetnutzung kritisch reflektieren,
  • die Funktionsweise von Suchmaschinen und Algorithmen analysieren
  • eine eigene Position zu Datenerhebung und Datenschutz vertreten
Dauer:  9 Stunden

Sie erhalten diese Unterrichtseinheit sowohl im PDF- als auch im veränderbaren WORD-Format.

neuester Titel  « vorheriger | nächster »  Artikel 27 von  838 in dieser Kategorie