Unterrichtsmaterialien

Verlag

Mehr über...

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Die Welt im Nuklearzeitalter

Die Welt im Nuklearzeitalter

20,85 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Zip-Datei (37 Seiten, PDF-Datei + 2 PPP-Dateien)

Sekundarstufe II

Politik, Sozialkunde


Vorschau

Lieferzeit: Sofortiger Download



Art.Nr.: NWL188002020
Verlag: RAABE Verlag


Downloads: 

RAAbits Sozialkunde/Politik, ab Klasse 11

Internationale Beziehungen - Sicherheit und Frieden: Was bedeuten Kernwaffen für Krieg und Frieden?

Die Lernenden analysieren in dieser Unterrichtseinheit das Verhalten von Staaten mithilfe politikwissenschaftlicher Theorien und Modelle. Die beiden gewählten Haupttheorien (Realismus und Institutionalismus) reflektieren in polarisierender Zuspitzung das Spannungsfeld zwischen Macht und Entscheidung einerseits, Regeln und Recht andererseits. Dies ermöglicht kontroverse Analysen und schafft Raum für Diskussion.

Zwei theoretische Modelle bzw. Gedankenspiele (Sicherheits- und Gefangenendilemma) liefern einen zusätzlichen Analyserahmen. Auf der Grundlage dieses analytischen Instrumentariums werden Fallbeispiele (Iran, Nordkorea) betrachtet. 

Durch die beständige Transferleistung, die abstrakten Modelle auf konkrete Beispiele aus der Praxis zu übertragen, gewinnen die Lernenden Methodenkompetenz und schärfen gleichzeitig ihre Analyse- und Urteilskompetenz. Außerdem üben sie, sich in verschiedene und oft gegensätzliche Perspektiven hineinzudenken - sowohl auf theoretischer als auch auf praktischer Ebene. Dies eröffnet Handlungskompetenz im Sinne eines problembewussten und lösungsorientierten Denkens, das die Interessen aller relevanten Akteure sowie handlungsprägende Strukturen in einer systemischen Perspektive umfasst.

Abgerundet wird die Einheit durch eine Lernerfolgskontrolle in Form einer Klausur (ca. 2 Unterrichtsstunden).

Themen:

  • Sicherheitspolitik,
  • Nichtverbreitungsvertrag,
  • Konlikte,
  • Atomwaffen,
  • Gefangenendilemma
Kompetenzen:
  • Strategie und Politik im Kontext von Nuklearwaffen verstehen;
  • die Möglichkeiten und Grenzen der nuklearen Nichtverbreitungspolitik beurteilen;
  • politikwissenschaftliche Theorien auf historische und aktuelle Fälle anwenden;
  • Theorien kritisch reflektieren
Dauer:10 Stunden
neuester Titel  « vorheriger | nächster »  Artikel 18 von  843 in dieser Kategorie