Unterrichtsmaterialien

Verlag

Mehr über...

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Der Russland-Ukraine-Konflikt (Klassen 8/9/10)

Der Russland-Ukraine-Konflikt (Klassen 8/9/10)

17,55 EUR

inkl. MwSt. keine Versandkosten


31 Seiten, PDF-Datei + Doc-Datei + 4 Power-Point-Dateien)

Sekundarstufe I

Politik, Sozialkunde


Vorschau

Lieferzeit: Sofortiger Download



Art.Nr.: NWL254192022
Verlag: RAABE Verlag


Downloads: 

RAAbits Mittlere Schulformen Sozialkunde / Politik, 8.-10. Klasse

Zusammenhänge verstehen und Entwicklungen einordnen - Internationale Beziehungen

Gegenstand der Unterrichteinheit für die Jahrgangsstufen 8, 9 und 10 ist der Konflikt zwischen Russland und der Ukraine, der seit 2014 andauert. Ziel ist es, den Lernenden die historischen Wurzeln und aktuellen Grundlagen des Krieges zu vermitteln. In diesem Zusammenhang werden die russische und die ukrainische Sicht auf den Konflikt multiperspektivisch aufgearbeitet.

Die Rollen von NATO, EU, China und Deutschland werden intensiv erläutert und mögliche Lösungen des Konfliktes diskutiert. Da der Konflikt sehr komplex ist, ist die Unterrichtsreihe in Bezug auf die Sachkompetenz insgesamt auf einem erhöhten Niveau einzuordnen. Neben der Sach- wird die Urteilskompetenz gestärkt, da von den Schülerinnen und Schülern Bewertungen und Urteile gefragt sind. Zahlreiche Materialien wie Zeitungsartikel und Statistiken bieten die Möglichkeit zur Förderung der Lese- und Analysekompetenz.

Diese Unterrichtsreihe bietet eine Vielfalt an Methoden, Materialien und Sozialformen. Die Lernenden bearbeiten Aufgaben in Einzel-, Partner- und Gruppenarbeit Die ausgearbeitete Unterrichtseinheit nutzt dabei an geeigneter Stelle die kooperativen Lernmethoden Partner- sowie Gruppenpuzzle. Durch komplexere Einzelmaterialien und qualitative Differenzierung wird zudem die Binnendifferenzierung gewährleistet. Zu den Materialien zählen zahlreiche Medienartikel sowie Infokästen und Schaubilder. Besonderer Wert wurde dabei auf die Einbeziehung aktueller Medienerzeugnisse gelegt, um die aktuellen Bedingungen und Hintergründe des Konfliktes auszuleuchten.

Themen:

  • Geschichtlicher Hintergrund des Ukraine-Konflikts
  • Vom Euromaidan bis zur Krim-Annexion
  • Perspektive Russlands und der Ukraine
  • Putins Ziele - Ist Frieden in der Ukraine möglich?
  • Die Rolle von NATO, EU und China
  • Internationale Reaktionen auf den Ukrainekrieg:
    • Die Europäische Union verhängt Sanktionen
    • Wie reagiert die NATO?
    • Ist China Russlands letzter Verbündeter?
  • Politische und gesellschaftliche Rolle Deutschlands
  • Wie reagiert die deutsche Bevölkerung auf den Ukrainekrieg?
  • Politische und gesellschaftliche Reaktionen auf den Ukrainekrieg in Deutschland
  • Wie endet der Krieg? - Mögliche Szenarien für den Ukraine-Konflikt

Kompetenzen:

  • multiperspektivisch internationale Konflikte analysieren;
  • den Ukraine-Konflikt nachvollziehen;
  • kooperativ arbeiten
Dauer: ca. 9 Stunden

Beitrag erschienen: 05/2022

Dazu passend

Ukraine und Russland - Geografische Grundlagen und historische Beziehungen

Ukraine und Russland - Geografische Grundlagen und historische Beziehungen
Ukraine und Russland - Geografische Grundlagen und historische Beziehungen
12 Seiten, PDF-Datei

Sekundarstufe II

Erdkunde, Geografie
4,35 EUR

inkl. MwSt. keine Versandkosten

Details
neuester Titel | « vorheriger | nächster » |  | Artikel 51 von 898 in dieser Kategorie