Unterrichtsmaterialien

Verlag

Mehr über...

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Tanz als Performance - bewegen, gestalten, präsentieren

Tanz als Performance - bewegen, gestalten, präsentieren

11,95 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


22 Seiten, PDF-Datei

Sekundarstufe I

Musik


Vorschau

Lieferzeit: Sofortiger Download



Art.Nr.: NWL175922019
Verlag: RAABE Verlag


Downloads: 

RAAbits Musik, Klassen 8, 9 und 10

Let's do the (ugly) dance!

Dieser Unterrichtsentwurf fokussiert eine handlungsorientierte und bewegungspädagogische Herangehensweise an das Thema "Tanz". Die grundsätzliche Ergebnisoffenheit und der Projektcharakter steigern die Motivation seitens der Schüler.

Eigene Erfahrungen mit dem Thema Tanz werden in Bewegungen transformiert und machen den produktiven Umgang mit Musik zum zentralen Wesensmerkmal. Eigenes Bewegen, sich Erleben und die Reflexion über Ausdruck und Wirkung werden besonders gewichtet.

Die bereitsgestellten Arbeitsmaterialien sind nach dem Baukastenprinzip aufgebaut. Ein Einstieg in das Thema bietet sich über die Basisstunden an, an anderen Stellen kann der Unterricht fortgeführt, erweitert oder verkürzt werden. Eine Arbeit in Doppelstunden bietet sich an.

In den vorliegenden Unterrichtseinheiten werden das eigene Bewegen und Erleben in den Mittelpunkt gerückt. Die starke Schülerorientierung weckt das Interesse für den Tanz und fördert die Motivation. Hier wird kein abstrakter Sachverhalt erarbeitet. Es geht nicht primär um die Erschließung und Umsetzung verbindlicher Inhalte. Die einzelnen Erkundungsphasen führen die Schüler zu dem Ziel, eigene Tanzperformances zu entwickeln, die ihrem Empfindungs- und Erlebnishorizont entsprechen.

Ziele der Reihe / Kompetenzen: Die SchülerInnen...

  • wurden für ihre Körperwahrnehmung sensibilisiert
  • setzten Erlebnisse und Erfahrungen in Bewegungen um
  • können Bewegungsabläufe memorieren und diese darstellen
  • haben eine Performance zu Musik entworfen und realisiert
  • können konstruktives Feedback geben und selber ein solches Feedback annehmen.

Dauer: ca. 8 - 12 Stunden je nach Auswahl der Materialien und Methoden

 

neuester Titel  « vorheriger | nächster »  Artikel 22 von  463 in dieser Kategorie