Unterrichtsmaterialien

Verlag

Mehr über...

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Historische und moderne Tasteninstrumente im Vergleich - Mit anderen Ohren gehört

Historische und moderne Tasteninstrumente im Vergleich - Mit anderen Ohren gehört

22,20 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Zip-Datei (40 Seiten, PDF-Datei + 2 Seiten, Doc-Datei)

Sekundarstufe II

Musik


Vorschau

Lieferzeit: Sofortiger Download



Art.Nr.: NWL124112017
Verlag: RAABE Verlag


Downloads: 

Musikunterricht in der Oberstufe

RAAbits Musik , Klasse 11/12

Wer kennt sie nicht - Beethovens unsterbliche Stücke "Für Elise" oder "Mondscheinsonate"? Wie klangen sie eigentlich für Beethoven selbst? Wie für sein Publikum, seine Zeitgenossen?

In dieser Unterrichtsreihe erhalten Ihre Schülerinnen und Schüler einen Einblick in die Funktionsweise von historischen Tasteninstrumenten. Anhand ausgewählter Tonbeispiele erfahren sie, wie sich bauliche Unterschiede und verwendete Materialien auf den Klang der Instrumente auswirken und welche Differenzierungsmöglichkeiten die Instrumente der Beethoven- und Schubert-Zeit im Vergleich zu modernen Tasteninstrumenten bieten. Sie eröffnet Ihren Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, fernab eingefahrener und lieb gewonnener Hörgewohnheiten in die Klangwelt vergangener Zeiten einzutauchen und die Musik wie "mit anderen Ohren" zu hören, um sie neu zu entdecken.

Ziele der Reihe
Die Schülerinnen und Schüler ...

  • haben eine weitgreifende kulturelle Bildung über das Normalmaß hinaus erhalten;
  • sind fähig zu einem aufgeschlossenen, kritischen und "neuen" Hören von teilweise altbekannten Musikstücken;
  • beherrschen das konzentrierte, exakte und aspektbezogene Zuhören;
  • haben sich eine höhere ästhetische Urteilsfähigkeit erworben;
  • können Zusammenhänge zwischen Instrumentenbau, Komposition, Klangerlebnis, Interpretation etc. erkennen;
  • sind in der Lage, fachübergreifende Zusammenhänge zwischen Musik und Physik herzustellen (wie wird der Klang durch bauliche Gegebenheiten beeinflusst?).
Themenaspekte:
  • Zusammenhang zwischen Klavierbautechnik und Klang eines Instruments
  • Vergleich der Klangmöglichkeiten von historischen und modernen Tasteninstrumenten
  • Geschichte der Klaviermusik
  • Historisch informierte Aufführungspraxis

Dauer: 6 Unterrichtsstunden

Im Zip-Ordner enthalten:

Unterrichtseinheit, 40 Seiten, PDF-Datei
Linkliste Klangbeispiele (2 Seiten, Doc-Datei)

neuester Titel | « vorheriger | nächster » |  | Artikel 97 von 400 in dieser Kategorie