Unterrichtsmaterialien

Verlag

Mehr über...

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Einführung in die Theorie der römischen Rhetorik - Officia oratoris

Einführung in die Theorie der römischen Rhetorik - Officia oratoris

15,35 EUR

inkl. MwSt. keine Versandkosten


53 Seiten, PDF-Datei

Sekundarstufe II

Latein


Vorschau

Lieferzeit: Sofortiger Download



Art.Nr.: NWL242092022
Verlag: RAABE Verlag


Downloads: 

RAABE Unterrichts-Materialien Latein Klassen 11, 12

mit ausführlichen Lösungsvorschlägen und Übersetzungen

Ein Politiker in Rom musste vor allem ein geschickter Redner sein, der je nach Situationgebildete und gut informierte Senatoren, Richter oder eine aufgewühlte Volksversammlung überzeugen konnte. Dabei war es wichtig, die richtige Mischung aus delectare, docere und movere mit überzeugender Stimme, Gestik und Mimik vorzutragen.

Auf der Grundlage von Auszügen aus antiken Handbüchern und Musterbeispielen lernen die Schülerinnen und Schüler die officia oratoris kennen. Dafür wird jedes einzelne officium bzw. jede pars orationis aus der Perspektive der Rhetoren dargestellt und mit modernen Anleitungen, wie gute Reden zu halten sind, verglichen.

Inhalt / Themen:

  • Fachliche Hinweise
  • Methodisch-didaktische Hinweise
  • Primär- und Sekundärliteratur
  • Materialien:
    • Lernwortschatz zum Thema "Rhetorik"
    • Eine Rede für jeden Anlass (Cic. inv. I 7
    • Ziele einer guten Rede - delectare (Cic. de orat. II 227; 247)
    • Ziele einer guten Rede - docere (Cic. de orat. II 116 f.)
    • Ziele einer guten Rede - movere (Cic. de orat. II 178; 182)
    • Gysi über seinen Redestil
    • Die officia oratoris (Cic. inv. I 9) 12
    • Aufgabe: die inventio (Rhet. Her. I 4) 14
    • Die Reden-Checkliste für Rednerinnen und Redner
    • Aufgabe: die dispositio (Rhet. Her. III 18)
    • Aufgabe: die elocutio (Rhet. Her. IV 10 f.)
    • Gruppe A: oratio gravis (Rhet. Her. IV 11 f.)
    • Gruppe B: oratio mediocris (Rhet. Her. IV 11; 13) 21
    • Gruppe C: oratio adtenuata (Rhet. Her. IV 11; 14)
    • Aufgabe: die memoria (Rhet. Her. III 16 ff.)
    • Aufgabe: die pronuntiatio/actio (Cic. part. 25)
    • die pronuntiatio/actio (de orat. III 220 f.; 224)
    • Der Vortrag ist ausschlaggebend (Cic. de orat. III 222 f.)
neuester Titel | « vorheriger | nächster » |  | Artikel 38 von 244 in dieser Kategorie