Unterrichtsmaterialien

Verlag

Mehr über...

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Selbstporträt mit Schutzmantel

Selbstporträt mit Schutzmantel

19,75 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


25 Seiten, PDF-Datei

Sekundarstufe I

Kunst


Vorschau

Lieferzeit: Sofortiger Download



Art.Nr.: NWL183352019
Verlag: RAABE Verlag


Downloads: 

RAAbits Kunst, Klasse 5, 6 und 7

Themenorientierter Unterricht - Das Geheimnis des Mantels

Dreh- und Angelpunkt dieser Unterrichtseinheit ist die von Piero della Francesca gemalte Schutzmantelmadonna. Das Besondere an diesem Bild ist die Tatsache, dass der Goldgrund und die im Bild angewandte Bedeutungsperspektive zur Trennung von irdischer und himmlischer Sphäre deutlich ins Mittelalter zeigen, während die dargestellten Personen mit ihren individualisierten Gesichtszügen bereits in die Renaissance weisen

Die Einheit gliedert sich in drei Teile. Im ersten Teil geht es um die inhaltliche Erschließung des Themenfeldes: In Gruppenarbeit beschreiben sich die Lernenden gegenseitig Mantelträger. Darauf aufbauend sammeln die Lernenden in einem Brainstorming weitere bekannte Manteliguren. Aufgabengeleitet gestalten sie dann ein Plakat mit ihren Rechercheergebnissen. Die Plakate werden in Form eines Galeriegangs gewürdigt.

Bei der Betrachtung von Piero della Francescas Schutzmantelmadonna lernt die Klasse eine kulturgeschichtlich bedeutsame Figur kennen, die ihnen weitgehend unbekannt sein dürfte. Der Madonnendarstellung nähern sich die Lernenden durch eine Standbildarbeit an. Ein anschließender Vergleich der Madonna mit Superman schlägt eine Brücke zurück in die Lebenswelt der Schüler und bietet die Möglichkeit, das Vorwissen und das bisher Erarbeitete in Beziehung zueinander zu setzen. Das Schutzmotiv als ein zeitlich überdauerndes Bild zu begreifen, bildet einen wesentlichen Schritt hin zum Aufbau von Bildkompetenz. Im dritten Teil der Unterrichtsreihe stellen sich die Lernenden dann selbst als Schutzgestalt dar. Sie erarbeiten zunächst mithilfe einer Schablone ein Selbstporträt. Dieses ergänzen sie dann mit einem aus Transparentpapieren gestalteten Schutzmantel, unter dem persönlich wichtige Personen, Tiere oder andere Figuren Platz inden, die Schutz erhalten sollen.

Kompetenzen:

  • Grafische und malerische Verfahren kennen und anwenden
  • Kunstwerke analysieren können
  • kunstgeschichtliche Epochen und Künstler kennen
Thematische Bereiche:
  • Das Motiv des Mantels in Literatur, Film und Kunst
  • Werkbetrachtung
  • Standbilder bauen
  • Zeichnen
  • Collagieren
Dauer der Einheit: ca. 10 Stunden
neuester Titel  « vorheriger | nächster »  Artikel 6 von  944 in dieser Kategorie