Unterrichtsmaterialien

Verlag

Mehr über...

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Von der langen Weile

Von der langen Weile

12,50 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


36 Seiten, PDF-Datei

Sekundarstufe I

Ethik


Vorschau

Lieferzeit: Sofortiger Download



Art.Nr.: NWL127292017
Verlag: Mediengruppe Oberfranken


Downloads: 

Arbeitsmaterialien Ethik Sekundarstufe

Schule - Arbeit - Freizeit

Die älteste bekannte Form der Langeweile ist "acedia" (Cassianus, 5. Jahrhundert n. Chr.). Die genaue Übersetzung ist jedoch "Unbekümmertheit", und zwar in Bezug auf Angelegenheiten, um die man sich eigentlich kümmern sollte - verbunden mit einer Bekümmertheit in Bezug auf Angelegenheiten, die einen nicht bekümmern sollten (Trägheit des Herzens).

Unser Verständnis von Langeweile ist ein neuzeitliches: Die Zeit wird lang, eine begrenzte Zeitstrecke - eine Weile - wird als relativ lang erlebt, als zu lang. Es ist ein unangenehmes, als lästig empfundenes Gefühl des Nicht-ausgefüllt- Seins, der Eintönigkeit, der Leere und der Ödnis. Langeweile, Fadesse (Österreichisch) oder Ennui (Französisch) wird oft abgegrenzt von der Muße, die dem Menschen willkommen ist, und dem taedium vitae (Lebensekel, Lebensüberdruss), wobei die Philosophie des Existenzialismus Langeweile als ein Grundzustand der menschlichen Existenz betrachtet. In dieser Unterrichtseinheit beschäftigen sich die SchülerInnen intensiv mit der Langeweile.  Dabei werden folgende Lernziele verfolgt:
Die SchülerInnen sollen...

  • sich über die Emotion "Langeweile" bewusst werden, und zwar zunächst darüber, wann und wie sie Langeweile erleben, also welche Gedanken und Gefühle damit verbunden sind und in welchen Situationen Langeweile erlebt wird,
  • sich des Weiteren darüber klar werden, wie sie selbst und andere mit diesem Gefühl umgehen und welche Verhaltensweisen Langeweile auslösen kann,
  • verschiedene Gründe dafür nachvollziehen, dass Langeweile empfunden wird (Über- bzw. Unterforderung, Erlebnisarmut, aber auch zu viel Stimulation, ....),
  • die positive Kraft der Langeweile anhand der Harry-Potter-Entstehungsgeschichte erkennen,
  • dazu ermuntert und ermutigt werden, nicht nur in der Erwartung zu leben, dass "die Außenwelt" ihnen etwas Interessantes bietet, sondern aus sich selbst heraus Interessen zu entwickeln, indem sie Zeiten der Ruhe - der lang erlebten Weile - als Anstoß für eigene Ideen nutzen können (produktiver Leerlauf),
  • darin bestärkt werden, Freizeit sinnvoll zu gestalten und mit Zuversicht, Lebendigkeit sowie Lebenslust das, was die Welt zu bieten hat, zu ihrer eigenen, ganz persönlichen Welt zu machen, indem sie sich im Wechselspiel zwischen Innen- und Außenwelt selbst besser kennenlernen.

Je nach zeitlichem Rahmen und Interessen der Schüler bieten sich Aufgaben zur Wahl parallel zur Einheit oder als Abschluss an.

Dauer der Einheit: 9 Stunden

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Wozu brauchen wir Regeln und Gesetze?

Wozu brauchen wir Regeln und Gesetze?
Wozu brauchen wir Regeln und Gesetze?
19 Seiten, PDF-Datei

Sekundarstufe I

Ethik
9,50 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Details

Vom Sinn und Zweck des Strafens

Vom Sinn und Zweck des Strafens
Vom Sinn und Zweck des Strafens
21 Seiten, PDF-Datei

Sekundarstufe I

Ethik
9,50 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Details

Wie wir Menschen wahrnehmen

Wie wir Menschen wahrnehmen
Wie wir Menschen wahrnehmen
40 Seiten, PDF-Datei

Sekundarstufe I

Ethik
12,50 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Details

Tod: So nah und doch so fern

Tod: So nah und doch so fern
Tod: So nah und doch so fern
20 Seiten, PDF-Datei

Sekundarstufe I

Ethik, Philosophie
9,50 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Details

Was ist Glück?

Was ist Glück?
Was ist Glück?
13 Seiten, PDF-Datei

Sekundarstufe I

Ethik, Philosophie
7,50 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Details

Geduld - alles hat seine Zeit

Geduld - alles hat seine Zeit
Geduld - alles hat seine Zeit
33 Seiten, PDF-Datei

Sekundarstufe I

Ethik
9,50 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Details

Sexismus heute und damals - Typisch männlich, Typisch weiblich (WORD)

Sexismus heute und damals - Typisch männlich, Typisch weiblich (WORD)
Sexismus heute und damals - Typisch männlich, Typisch weiblich (WORD)
Zip-Datei (26 Seiten, Doc-Datei + Zusatzmaterialien)

Sekundarstufe I

Ethik
19,80 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Details

Gutes Benehmen - eine Chance fürs Leben? (WORD)

Gutes Benehmen - eine Chance fürs Leben? (WORD)
Gutes Benehmen - eine Chance fürs Leben? (WORD)
28 Seiten, Doc-Datei

Sekundarstufe I

Ethik
16,00 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Details

Stationenlernen Ethik: 7./8. Klasse

Stationenlernen Ethik: 7./8. Klasse
Stationenlernen Ethik: 7./8. Klasse
118 Seiten, PDF-Datei

Sekundarstufe I

Ethik
16,99 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Details
neuester Titel | « vorheriger | nächster » |  | Artikel 172 von 543 in dieser Kategorie