Unterrichtsmaterialien

Verlag

Mehr über...

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Radfahren - mit oder ohne Helm?

Radfahren - mit oder ohne Helm?

7,50 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


14 Seiten, PDF-Datei

Sekundarstufe I

Ethik, Politik, Geschichte


Vorschau

Lieferzeit: Sofortiger Download



Art.Nr.: NWL160212018
Verlag: Mediengruppe Oberfranken


Downloads: 

Arbeitsmaterialien Ethik Sekundarstufe

Recht und Gerechtigkeit

Astronauten und Motorradfahrer müssen einen Helm tragen; beim Bau, beim Militär, bei der Polizei und bei der Feuerwehr gibt es Einsätze, in denen ein Helm erforderlich ist; Warum ist es eigentlich für Reiter, Skater, Fahrradfahrer bei uns nicht verpflichtend? Immerhin ist das Radfahren ohne Helm nachweislich wesentlich gefährlicher als ohne zu Fahren.

In dieser Unterrichtseinheit sollen sich die Lernenden sich darüber bewusst werden, dass es Berufe, Situationen und Sportarten gibt, bei denen oft ein Helm getragen wird bzw. getragen werden muss. Sie werden Argumente sammeln, die für und gegen einen Helm beim Fahrradfahren sprechen und selbst Stellung beziehen (warum/wann benutze ich einen oder keinen Helm beim Radeln?),  sich mit der Position der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie auseinandersetzen, Informationen über den Schutz des Helms beim Radeln herausarbeiten und ihre Einstellungen im Hinblick darauf überprüfen.

Schließlich werden sie die Einführung einer Helmpflicht für Radfahrer diskutieren und mögliche Vor- und Nachteile kritisch reflektieren. Auch sollen sie darin bestärkt werden, das Fahrrad als ein für Klima, eigene Gesundheit und Mobilität förderliches Verkehrsmittel zu nutzen und dabei sicher zu fahren und Gefahren zu meiden und Ideen entwickeln, um Orte radfreundlicher und radsicherer zu gestalten.

Stundenverlaufsübersicht:

  • 1. Stunde: Alle tragen einen...
  • 2. Stunde: Was spricht für, was spricht gegen den Fahrradhelm?
  • 3. Stunde: Helm auf und keine Diskussion mehr!
  • 4. Stunde: Helmpflicht: (K)eine gute Idee?
  • (5.-7. Stunde: Wahlaufgaben zur Differenzierung)
Die Wahlaufgaben stehen zusätzlich zur Verfügung. Diese Aufgaben bieten sich zur Differenzierung innerhalb der Einheit oder im Anschluss (als Erweiterung um zwei - drei Stunden mehr) an. Die Schüler wählen Aspekte aus, mit denen sie sich in Einzel-, Partner- oder Gruppenarbeit beschäftigen. Sie recherchieren, entwerfen, skizzieren usw. und stellen ihre Ergebnisse als Referat oder in Form einer Präsentation vor. Denkbar ist auch eine schriftliche Variante (freiwillige Zusatzaufgabe bei der Lehrkraft abgeben).

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Populärer Populismus

Populärer Populismus
Populärer Populismus
11 Seiten, PDF-Datei

Sekundarstufe I
Förderschule

Politik, Sozialkunde
5,95 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Details

Xenophobie (Fremdenfeindlichkeit)

Xenophobie (Fremdenfeindlichkeit)
Xenophobie (Fremdenfeindlichkeit)
13 Seiten, PDF-Datei

Sekundarstufe I
Förderschule

Ethik, Politik, Sozialkunde
5,95 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Details

Lektüre: Lea? Nein danke!

Lektüre: Lea? Nein danke!
Lektüre: Lea? Nein danke!
48 Seiten, PDF-Datei

Sekundarstufe

Deutsch als Fremdsprache
5,90 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Details

Über Rechte und Pflichten sprechen - So funktioniert Deutschland (WORD)

Über Rechte und Pflichten sprechen - So funktioniert Deutschland (WORD)
Über Rechte und Pflichten sprechen - So funktioniert Deutschland (WORD)
Zip-Datei (51 Seiten, 5 Doc-Dateien)

Sekundarstufe I

Deutsch als Fremdsprache
24,10 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Details

Wissen Landeskunde Deutschland

Wissen Landeskunde Deutschland
Wissen Landeskunde Deutschland
64 Seiten, PDF-Datei

Deutsch als Fremdsprache
8,50 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Details
neuester Titel | « vorheriger | nächster » |  | Artikel 21 von 551 in dieser Kategorie