Unterrichtsmaterialien

Verlag

Mehr über...

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Eine neue Allianz der Renaissance entdeckt das Individuum

Eine neue Allianz der Renaissance entdeckt das Individuum

9,50 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


36 Seiten, PDF-Datei

Sekundarstufe I

Ethik


Vorschau

Lieferzeit: Sofortiger Download



Art.Nr.: NWL165682018
Verlag: Mediengruppe Oberfranken


Downloads: 

Künstler, Kämpfer, Kaufleute

Grundlegende Fragen in der Philosophie, ab Kl.8

Die Renaissance ist eine Epoche, deren Bedeutung für die Gegenwart gerade in letzter Zeit verstärkt hervorgehoben wird. Wenn man nach der Vormachtstellung Europas und europäischer Ideen fragt (wobei auch die USA hier als Land europäischer Ideen verstanden werden), wird man immer wieder auf die Renaissance verwiesen. Dabei ist die Entdeckung des Individuums - in Philosophie, Kunst und Politik - eine der wichtigsten Ideen. Diese Unterrichtseinheit stellt diesen Gedanken in den Mittelpunkt des Unterrichtsgeschehens.

Kompetenzen und Unterrichtsinhalte:
Die Schülerinnen und Schüler

  • prüfen die Sinnhaftigkeit des Aufzeigens von Epochengrenzen mit Blick auf die Renaissance,
  • zeigen die Folgen einer Medienrevolution auf, die in Europa stattfand (exemplarisch Papier, Buchdruck, Brille betreffend),
  • untersuchen Handlungen und Texte von Künstlern und Denkern in arbeitsteiliger Gruppenarbeit (vor allem von Michelangelo, Giordano Bruno und Niccolò Machiavelli) und arbeiten hierbei den Gedanken des Individuums heraus,
  • verstehen die Entdeckung des Individuums und des Individualismus als Kennzeichen der Epoche der Renaissance,
  • reflektieren die Frage, warum die Renaissance in Europa ihren Ausgang nahm.

Dauer: 6 Stunden

neuester Titel  « vorheriger | nächster »  Artikel 26 von  553 in dieser Kategorie