Unterrichtsmaterialien

Verlag

Mehr über...

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Der Wolf: Gekommen, um zu bleiben

Der Wolf: Gekommen, um zu bleiben

12,50 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


44 Seiten, PDF-Datei

Sekundarstufe I

Ethik


Vorschau

Lieferzeit: Sofortiger Download



Art.Nr.: NWL172832019
Verlag: Mediengruppe Oberfranken


Downloads: 

Arbeitsmaterialien Ethik Sekundarstufe

Unsere Umwelt

Kaum eine Debatte wird so emotional geführt wie diehenige rund um die "Rückkehr" des Wolfes. Da gibt es diejenigen, die den Wolf am liebsten gleich wieder verbannen möchten und diejenigen, die diesen als schutzwürdig ansehen. In dieser Unterrichtseinheit sollen die SchülerInnen sich mit Hilfe sachlicher und neutraler Materialien Wissen über frei lebende Wölfe aneignen und dadurch das Verhalten von Wölfen als natürliches verstehen und bewerten.

Auch werden sie sich mit den Sorgen, Ängsten, Unsicherheiten und der Ablehnung von Menschen (auch ihren eigenen) auseinandersetzen, die der Rückkehr der Wölfe gegenüber eher negativ eingestellt sind und ihre Gründe nachvollziehen. Sie werden Zusammenhänge erkennen, zwischen ablehnender, ängstlicher Haltung und dem Einfluss von reißerischer oder falscher Berichterstattung sowie von Märchen und Mythen, in denen Wölfe als Menschen fressende Bestien dargestellt wurden.

Weitere Kompetenzen und Unterrichtsinhalte dieser Unterrichtseinheit:  Die Schülerinnen und Schüler sollen...

  • sich anhand von sachlichen Fakten darüber bewusst werden, dass Wölfe weder sanfte Kuscheltiere noch Bestien sind (z. B. ja: Sie können im so genannten Blutrausch unzählige Schafe reißen; ja: Es gab Wolfsangriffe, die für Menschen tödlich ausgingen; auch ja: Viele Wölfe werden seit ihrer Rückkehr leider von Autos überfahren),
  • sich mit beispielhaften Aktionen und Maßnahmen auseinandersetzen, die ein möglichst konfliktarmes Zusammenleben von Mensch und Wolf sichern und stärken sollen (z. B. Herdenschutz, Monitoring, Vergrämung, Wolfsbotschafter ...) und Ziele, Methoden, Zielgruppen sowie Verantwortliche herausarbeiten,
  • sich darüber bewusst werden, dass Wölfe zu unserer Landschaft gehören und eine Lücke im Ökosystem schließen (Balance des Gleichgewichts),
  • dahingehend ermutigt werden, Ängsten, Sorgen und Nöten mit sachlichem Wissen entgegenzutreten,
  • dafür sensibilisiert werden, die scheuen Tiere in ihrem Lebensraum zu respektieren, nicht zu füttern, keinen Müll (vor allem Essensreste) liegen zu lassen, um sie und sich selbst zu schützen.
Aus dem Inhalt:
  • Kleines Wolfsquiz
  • Frei lebende Wölfe in Deutschland
  • Woher kommen die Wölfe?
  • Wie viele Wölfe gibt es und wo?
  • Wolf: Vorkommen in Deutschland
  • Verbreitung des Wolfes früher
  • Steckbrief: Europäischer Wolf
  • Wolf und Hund
  • Wolfsrudel
  • Wolfskommunikation
  • Lebensraum der Wölfe
  • Wölfe wandern
  • Wolfshunger - Nahrungszusammensetzung der Wölfe
  • Der Wolf ist zurück - ist er willkommen?
  • Medien, Märchen und Mythen
  • Fakten rund um den Wolf
  • Maßnahmen und Aktionen: Zusammenleben von Mensch und Wolf
  • Gruppe 1: Herdenschutz - Schutz von Nutztieren
  • Gruppe 2: Monitoring - Dem Wolf auf der Spur
  • Gruppe 3: Vergrämung und Tötung – Wolf "Kurti" aus Niedersachsen
  • Gruppe 4: Wolfsbotschafter
  • Gruppe 5: Wolfsmanagement
  • Gruppe 6: Rechtliche Situation – Schutzstatus des Wolfes
  • Wie verhältst du dich, wenn du einem Wolf begegnest?
  • Ausblick: Wie viele Wölfe verträgt das Land?
  • Der Wolf macht Schule - Wettbewerb für weiterführende Schulen
Die Unterrichtseinheit ist auf 12 Stunden angelegt, die SchülerInnen arbeiten weitgehend selbstständig mit den zur Verfügung gestellten Texten und dazugehörigen Arbeitsaufträgen.

Beitrag erschienen: 11/2018

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Die schnelle Stunde Allgemeinwissen

Die schnelle Stunde Allgemeinwissen
Die schnelle Stunde Allgemeinwissen
8 Seiten, PDF-Datei

Sekundarstufe I

Fächerübergreifend
3,30 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Details
neuester Titel  « vorheriger | nächster »  Artikel 12 von  553 in dieser Kategorie