Unterrichtsmaterialien

Verlag

Mehr über...

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

The terror attacks of 9/11/2001

The terror attacks of 9/11/2001

9,85 EUR

inkl. MwSt. keine Versandkosten


Zip-Datei (22 Seiten, PDF-Datei + 3 Doc-Dateien)

Sekundarstufe I
Sekundarstufe II

Englisch


Vorschau

Lieferzeit: Sofortiger Download



Art.Nr.: NWL229132021
Verlag: RAABE Verlag


Downloads: 

Raabits Englisch Klassen 8-11

Unterrichtsmagazin - Die Anschläge und ihre Auswirkungen aus heutiger Sicht betrachten

Die Zusammenstellung der Texte und ihre Anordnung basiert auf Untersuchungen von van der Wurff. Er belegt, dass es für erfolgreiches interkulturelles Lernen entscheidend ist, zunächst mit einem emotionalen Text zu arbeiten, der Merkmale einer Geschichte aufweist. Wenn so Motivation geweckt wurde, wird das Interesse in beabsichtigte Richtungen durch einen deskriptiven Text gelenkt, der vor allem Fakten liefert. Hier sollten Lehrkräfte jedoch beachten, dass nicht zu viele Sachdetails präsentiert werden. Vor dem Hintergrund dieser Fakten wird nun ein Text mit einer expliziten Meinung angeboten. Ein literarischer Text mit Episoden zum Thema folgt. Um den Lernprozess abzuschließen, müssen die Lernenden die Möglichkeit erhalten, ihre persönliche Position und Evaluation zu formulieren.

Die Anschläge auf die USA am 11. September 2001 haben die Welt so erschüttert wie nur wenige Ereignisse in jüngerer Zeit zuvor. Islamistische Attentäter steuerten zwei entführte Flugzeuge in die Türme des World Trade Center in New York City und brachten sie zum Einsturz. Eine dritte Maschine flog ins Pentagon, eine vierte stürzte in Pennsylvania ab. Bei den Anschlägen kamen etwa 3000 Menschen ums Leben. Diese Ereignisse werden von manchen als historischer Einschnitt mit weltweiten Folgen gesehen.

Die Erarbeitung der Texte erfolgt durch Aktivitäten, die es den Lernenden ermöglichen, ihre Textrezeption auszuhandeln. Dazu gehören pre-reading-Aufgaben, Aktivitäten, die den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit geben, ihre ersten Eindrücke zu versprachlichen, und solche, die die Lernenden unterstützen, die Texte zu verstehen, zu analysieren und sich mit daraus abgeleiteten Aspekten zu befassen.

Kompetenzen:

  • Sachkompetenz: ein historisches Ereignis verstehen und einordnen
  • Selbstkompetenz: Texte ausdrucksstark vor anderen vorlesen
  • Leseverstehen: Texte verstehen und analysieren
Dauer: 7 Stunden je nach Auswahl der Materialien und Methoden
neuester Titel | « vorheriger | nächster » |  | Artikel 71 von 1665 in dieser Kategorie