Unterrichtsmaterialien

Verlag

Mehr über...

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Friedrich Schiller - Kabale und Liebe: eine Einführung in die Methode Arbeitsplan

Friedrich Schiller - Kabale und Liebe: eine Einführung in die Methode Arbeitsplan

9,50 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


22 Seiten, PDF-Datei

Sekundarstufe II

Deutsch


Vorschau

Lieferzeit: Sofortiger Download



Art.Nr.: NWL132192017
Verlag: Mediengruppe Oberfranken


Downloads: 

Arbeitsmaterialien für die Oberstufe

Begleitmaterial zur Lektüre

Friedrich Schillers Drama "Kabale und Liebe" ist ein Klassiker - nicht nur aufgrund der literaturgeschichtlichen Zuordnung, sondern auch aufgrund seiner Präsenz im Oberstufenunterricht und in Abiturprüfungen. Auch die Vielzahl fachdidaktischer Publikationen gibt Zeugnis davon. Deshalb erhebt die vorliegende Konzeption keineswegs den Anspruch, etwas thematisch bzw. inhaltlich-fachlich Neues zu bieten.

Sie zeigt einen methodischen Zugang zur Dramenbehandlung auf, der selbstständiges Arbeiten der Schüler in den Mittelpunkt stellt und den pädagogischen Leitlinien der neuen Bildungspläne folgt, die überall in den Bundesländern entwickelt wurden. Sie ist jedoch inhaltlich so gestaltet und zeitlich so dimensioniert, dass sie sich ohne Weiteres integrieren lässt in eine Unterrichtseinheit, die (auch) den "klassischen" Aspekten der Dramenanalyse und -interpretation Raum bietet.

Ausgangspunkt ist nämlich die Überlegung bzw. didaktische Forderung, ein (historisches) Drama als zeitgenössisches Kunstwerk, als Produkt seiner Zeit und Zeitumstände und zugleich als Kommunikationsmedium für die Zeitgenossen zu analysieren und zu verstehen. Aus dieser geschichtlichen Verortung sollen dann "überzeitliche" Dramensaspekte und Interpretationsstränge aufgezeigt bzw. herausgefiltert werden. Dies zu leisten fällt Schülern (auch einer Oberstufenklasse) in der Regel schwer; zumindest sind viele damit überfordert, dies eigenverantwortlich bzw. in einer selbstständigen Lernform zu tun.

Deshalb bietet sich gerade bei einem Drama wie "Kabale und Liebe" ein kombiniertes Vorgehen an: Die Aspekte, zu denen die Schüler bereits Kenntnisse besitzen oder für deren Erarbeitung sie über die notwendigen Kompetenzen verfügen, werden von ihnen in selbstständigen Lernformen aufgearbeitet, während schwierige, komplexe Themen der Vermittlung und Anleitung durch die Lehrkraft vorbehalten bleiben.

Aufgrund der Tatsache, dass viele Oberstufenschüler noch immer nicht über die Lernkompetenzen verfügen, die die neuen Bildungspläne als Handlungskompetenz ausweisen, und (deshalb) durch die Freiräume (und Anforderungen) des selbstständigen Lernens überfordert sind, bewerte ich eine Unterrichtskonzeption, in die offene und vermittelnde Unterrichtsformen integriert werden, durchaus als "schülerorientiert".

Dazu passend

Gefühl und Gewalt in Schillers Kabale und Liebe

Gefühl und Gewalt in Schillers Kabale und Liebe
Gefühl und Gewalt in Schillers Kabale und Liebe
27 Seiten, PDF-Datei

Sekundarstufe II

Deutsch
9,50 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Details
neuester Titel | « vorheriger | nächster » |  | Artikel 603 von 3528 in dieser Kategorie