Unterrichtsmaterialien

Verlag

Mehr über...

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Das Frauenbild in der Aufklärung - Dargestellt an Lessings Trauerspiel Emilia Galotti

Das Frauenbild in der Aufklärung - Dargestellt an Lessings Trauerspiel Emilia Galotti

14,95 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


36 Seiten, PDF-Datei

Sekundarstufe II

Deutsch


Vorschau

Lieferzeit: Sofortiger Download



Art.Nr.: NWL174592019
Verlag: RAABE Verlag


Downloads: 

Drama - Mittelalter bis Romantik

RAAbits Deutsch Oberstufe

In dieser Unterichtseinheit sollen die Lernenden sich mit dem ambivalenten, zwei völlig entgegengesetzte Frauenideale propagierenden Frauenbild der Aufklärung bekannt gemacht werden. Zu diesem Zweck werden komplexe theoretische Texte zum Frauenideal aus dem 18. Jahrhundert erarbeitet, die in einem weiteren Schritt in Beziehung zu literarischen Gestaltungen der Frauenideale gesetzt werden.

Als geeigneter Text wurde dabei Gotthold Ephraim Lessings Tragödie "Emilia Galotti" aus dem Jahr 1772 gewählt, die mit den Figuren der Gräfin Orsina und der aus dem Bürgertum stammenden Titelfigur Emilia Galotti im Hinblick auf beide Frauenideale ein gutes Beispiel liefert.

Es ist hilfreich, aber nicht notwendig, wenn die Lerngruppe bereits mit der Lektüre und Analyse von historischen Texten vertraut ist. Idealerweise verfügt die Lerngruppe bereits über Erfahrungen mit der Gattung Drama, auch dies ist aber nicht zwingend erforderlich. Die adäquate Terminologie kann auch im Verlauf der Unterrichtsreihe eingeführt werden.

Die Schülerinnen und Schüler lesen das Drama entweder vor Beginn der Einheit selbstständig zu Hause oder gemeinsam im Unterricht. Beides kann auch kombiniert werden. Da Dramen in der Regel nicht als Lesedramen, sondern zur Aufführung auf einer Bühne konzipiert sind, eignen sie sich in besonderer Weise zum szenischen Spiel. Eine einfache Form bildet das sogenannte "szenische Lesen", ausgebaut werden kann es zu einem szenischen Spiel. Welche Form gewählt wird, ist abhängig von der Lerngruppe zu entscheiden.

Kompetenzen:

  • historische Texte erschließen
  • sich mit dem in einem Text dargestellten Frauenideal auseinandersetzen
  • ein in einem historischen Text dargestelltes Frauenideal zu einer literarischen Figur in Beziehung setzen
  • Dramenfiguren charakterisieren und vergleichen
Dauer: 11 Stunden + Klausur

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Heinrich von Kleist - Michael Kohlhaas

Heinrich von Kleist - Michael Kohlhaas
Heinrich von Kleist - Michael Kohlhaas
48 Seiten, PDF-Datei

Sekundarstufe II

Deutsch
12,50 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Details
neuester Titel  « vorheriger | nächster »  Artikel 80 von  3877 in dieser Kategorie