Unterrichtsmaterialien

Verlag

Mehr über...

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Kohlensäure und ihre Salze - Von Soda-Streamern, Backpulver und Kalk

Kohlensäure und ihre Salze - Von Soda-Streamern, Backpulver und Kalk

13,20 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Zip-Datei (26 Seiten, PDF-Datei + Zusatzmaterialien)

Sekundarstufe I

Chemie


Vorschau

Lieferzeit: Sofortiger Download



Art.Nr.: NWL150882018
Verlag: RAABE Verlag


Downloads: 

RAAbits Realschule Chemie, Klassen 8/9

Säuren und Basen

Der Einstieg in diese Unterrichtseinheit erfolgt über eine Situation aus dem Alltag. Das zischende Geräusch einer Mineralwasserflasche, die geöffnet wird, dient als Gesprächsanlass. Vermutungen, dass Kohlensäure diese Geräusche verursacht, werden mit zwei Lehrerversuchen bestätigt. Die Schüler halten ihre Erkenntnisse in geleiteten Versuchsprotokollen fest.

Anschließend erarbeiten sich die Schüler selbstständig das Reaktionsverhalten von Kohlenstoffdioxid und Wasser. In der 2. Stunde soll auf eine besondere Eigenschaft der Kohlensäure eingegangen werden, nämlich dass diese besonders gut mit kaltem Wasser reagiert. 

Nach der Problemfrage, warum für den Soda-Streamer besser kaltes Wasser verwendet werden sollte, wird der Schülerversuch geplant, durchgeführt und mithilfe des Versuchsprotokolls ausgewertet. Weiterhin beschäftigen sich die Schüler inhaltlich mit einem Salz der Kohlensäure, dem Kalk. Insbesondere wird auf den in der Baustoffindustrie wichtigen Kalkkreislauf eingegangen. Diesen erarbeiten sich die Schüler selbständig mithilfe der zur Verfügung gestellten Materialien. Auch während der 4. Stunde setzen sich die Schüler mit einem Salz der Kohlensäure auseinander - dem Natriumhydrogencarbonat. In einem weiteren Schülerversuch gehen sie experimentell der Frage nach, welche Aufgabe Natriumhydrogencarbonat (Backpulver) beim Backen hat. Mithilfe des Versuchsprotokolls  wird der Versuch ausgewertet.

Kompetenzen: Die Schülerinnen und Schüler ...

  • formulieren die Reaktionsgleichung zur Herstellung und zum Zerfall von Kohlensäure.
  • nennen wichtige Verwendungszwecke von Carbonaten und Hydrogencarbonaten.
  • erläutern den technischen Kalkkreislauf.
  • führen Experimente eigenverantwortlich durch und protokollieren ihre Beobachtungen und Ergebnisse.

Übungsmaterial:

  • Kohlensäure - alles Wichtige auf einen Blick
  • Kalk - ein Salz der Kohlensäure
  • Jetzt weiß ich’s! - Kohlensäure und ihre Salze

Versuche:

  • Mineralwasser enthält Kohlensäure (LV)
  • Wir stellen Kohlensäure her (LV)
  • Kohlensäure und Wärme (SV)
  • Backen ohne Backpulver? (SV)

Dauer: 2-5 Stunden je nach Auswahl der Materialien

Im Zip-Ordner zusätzlich enthalten sind die Gefährdungsbeurteilungen für alle Versuche und drei Arbeitsmaterialien zur Differenzierung im Word-Format (leichte Version, schwere Version, Tippkarten) im veränderbaren Word-Format.

neuester Titel | « vorheriger | nächster » |  | Artikel 39 von 523 in dieser Kategorie