Unterrichtsmaterialien

Verlag

Mehr über...

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Die Stickoxide - Herstellungsmethoden für das Schullabor

Die Stickoxide - Herstellungsmethoden für das Schullabor

10,95 EUR

inkl. MwSt. keine Versandkosten


35 Seiten, PDF-Datei

Sekundarstufe II

Chemie


Vorschau

Lieferzeit: Sofortiger Download



Art.Nr.: NWL214732021
Verlag: RAABE Verlag


Downloads: 

RAABE Unterrichts-Materialien mit Lösungen: Chemie Oberstufe (Niveau: Weiterführend, vertiefend)

Stoffe und Reaktionen

Bei Stickoxiden oder auch Stickstoffoxiden denken die meisten an Autoabgase, sauren Regen und Gift. Dabei haben diese Gase durchaus auch positive Bedeutung für jeden Einzelnen. Man denke an Sprühsahne (E 942) und Narkosegas. Auch heute noch spielt Lachgas eine wichtige Rolle in Anästhesie und Schmerzbekämpfung. Sogar bekannte Potenzmittel beruhen in ihrer Wirkung auf Stickstoffoxiden. Des Weiteren wird Lachgas als Raketentreibstoff und zum Tunen von Ottomotoren verwendet, leider aber auch als Rauschmittel. Dieser Beitrag beinhaltet alle für den Chemieunterricht relevanten Stickstoffoxide und deren Herstellung im Schullabor.

Inhalt:

  • Methodisch-didaktische Hinweise
  • Überblick über die Stickstoffoxide
  • Mini-Apparatur zum pneumatischen Auffangen
  • Nachweis von Distickstoffmonooxid
  • Herstellung von Distickstoffmonooxid
  • Der "Lachgas-Bello"
  • Die Lachgasrakete
  • Herstellung von Stickstoffmonooxid und -dioxid
  • Herstellung von Stickstoffdioxid aus Wunderkerzen
  • Herstellung von Distickstofftrioxid
  • Herstellung von Distickstofftetraoxid
  • Lösungen
  • Literatur
neuester Titel | « vorheriger | nächster » |  | Artikel 42 von 435 in dieser Kategorie