Unterrichtsmaterialien

Verlag

Mehr über...

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Stammbaumanalyse - Hämophilie in den Adelshäusern Europas im 19. Jahrhundert

Stammbaumanalyse - Hämophilie in den Adelshäusern Europas im 19. Jahrhundert

18,65 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


42 Seiten, PDF-Datei

Sekundarstufe II

Biologie


Vorschau

Lieferzeit: Sofortiger Download



Art.Nr.: NWL211662021
Verlag: RAABE Verlag


Downloads: 

Raabits Biologie Oberstufe Klassen 11, 12 und 13

Genetik

Diese Lernaufgabe besteht aus verschiedenen Teilen, die jeweils unterschiedliche Aspekte des Themas fokussieren. Die Aufgabenteile ergänzen sich, sind bezüglich ihrer Reihenfolge variabel einsetzbar und können auch unabhängig voneinander behandelt werden.

Zusätzlich werden eine Wiederholungseinheit zur reflexiven Bearbeitung von Stammbäumen sowie weiterführende Aufgaben angeboten. In kooperativen Arbeitsphasen sollten die Gruppen aus drei bis vier Schülerinnen und Schülern bestehen. Auf jeden Lernabschnitt sollte eine gründliche Ergebnissicherung folgen. Insbesondere die Lernprodukte im Kontext der Stammbaumanalyse sollten sorgfältig gesichert werden, um fehlerhafte Analysen und damit einhergehende Fehlvorstellungen zu korrigieren sowie ggf. Fragen zu klären. Bei der Konzeption der Lernaufgabe wurde auf kooperative Lernarrangements geachtet. Außerdem ist die Lernaufgabe im Sinne des sprachsensiblen Fachunterrichts gestaltet und bietet durch abgestufte Lernhilfen Möglichkeiten der Binnendifferenzierung durch Inanspruchnahme einer Tippkarte durch die Schüler.

Inhalt / Themen:

  • Historische Quellen zur Situation der von Hämophilie betroffenen Adelsfamilien
  • Hämophilie als Erkrankung des Blutgerinnungssystems
  • Physiologische Grundlagen der Hämophilie
  • Symptomatische und molekulargenetische Aspekte der Hämophilie
  • Die Mutation des F9-Gens in den europäischen Königsfamilien
  • Ein Domino-Spiel zur Wiederholung der mendelschen Regeln, der Chromosomentheorie der Vererbung und der Meiose
  • Die Stammbaumanalyse - Eine hypothesenprüfende naturwissenschaftliche Methode
  • Hypothesengeleitete Analyse des Familienstammbaums von Queen Victoria
  • Vererbung Hämophilie
  • Ahnenforschung durch Analyse selbstständig generierter Stammbäume
  • Angewandte Familienberatung und Familienplanung am historischen Fallbeispiel

Dauer: 6-8 Stunden je nach Auswahl der Materialien und Methoden 

neuester Titel | « vorheriger | nächster » |  | Artikel 94 von 816 in dieser Kategorie