Unterrichtsmaterialien

Verlag

Mehr über...

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Der Grundbauplan von Pflanzen: Wurzel, Sprossachse, Laubblätter, Blütenblätter

Der Grundbauplan von Pflanzen: Wurzel, Sprossachse, Laubblätter, Blütenblätter

11,95 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


30 Seiten, PDF-Datei

Sekundarstufe I

Biologie


Vorschau

Lieferzeit: Sofortiger Download



Art.Nr.: NWL166472018
Verlag: RAABE Verlag


Downloads: 

Raabits Mittlere Schulformen Biologie, Klassen 5/6

Pflanzen

Aus der Grundschule ist der Aufbau einer Blütenpflanze aus Stängeln (Sprossachsen), Wurzeln, Blättern und Blüten bzw. Früchten bekannt. Ziel dieses Unterrichtsvorschlags soll es sein, diese Begriffe mit einer genaueren botanischen Definition zu verbinden. Dadurch werden die Voraussetzungen geschaffen, die Grundorgane der Pflanzen auch in ihren verschiedenen Abwandlungen zu erkennen und ein vertieftes Verständnis von Form und Funktion, ihrer ökologische Bedeutung und ihrer evolutiven Angepasstheit zu entwickeln.

Als Einstieg dient eine vergleichende Betrachtung verschiedener Zimmerpflanzen. Dabei kann der Wissensstand der Schüler festgestellt werden. Ziel dieses Pflanzenvergleiches ist es, herauszufinden, dass alle Pflanzen aus Wurzeln, Sprossachsen und Blättern aufgebaut sind.

Im zweiten Unterrichtsabschnitt werden die verschiedenen Grundorgane Blatt, Sprossachse und Wurzel in den Blick genommen. Bei den Blättern steht der Aspekt der Formenvielfalt, bei den Sprossachsen stehen die Stabilität und der Stofftransport und bei den Wurzeln die Stoffaufnahme im Vordergrund.

Im folgenden Abschnitt erhalten die Schüler den Auftrag, in kleinen Arbeitsgruppen ein Pflanzenmodell zu bauen, das dem Grundaufbau einer Pflanze entspricht und das bestimmten Umweltanforderungen gerecht werden soll. Diese Modelle werden dann mit realen Pflanzentypen in Beziehung gesetzt.

Der abschließende Unterrichtsabschnitt beschäftigt sich mit dem Aufbau von Blüten und macht deutlich, dass die verschiedenen Blütenteile als Blätter bezeichnet werden können. Die Unterrichtseinheit wird mit einem Pflanzenquiz abgeschlossen.

Kompetenzen: Die Schüler...

  • benennen die Grundorgane aller Blütenpflanzen (Bedecktsamer) als Wurzeln, Sprossachsen und Blätter.
  • erklären den Zusammenhang von Bau und Funktion dieser Grundorgane.
  • führen praktische Untersuchungen an Pflanzen durch.
  • nutzen vergleichende Betrachtungen und Untersuchungen zur Kategoriebildung
Aus dem Inhalt:
  • Gemeinsamer Bauplan von Zimmerpflanzen
  • Blättervielfalt
  • Belastungstest von Sprossachsen
  • Wurzelsysteme
  • Pflanzenmodelle
  • Modell und Wirklichkeit
  • Blüten bestehen aus Blättern
Dauer: 10 Stunden

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Kakao, Kartoffel und Co. - die wichtigsten Nutzpflanzen im Fokus

Kakao, Kartoffel und Co. - die wichtigsten Nutzpflanzen im Fokus
Kakao, Kartoffel und Co. - die wichtigsten Nutzpflanzen im Fokus
24 Seiten, PDF-Datei

Sekundarstufe I

Biologie
12,40 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Details

Stationenlernen Biologie Kl. 5/6

Stationenlernen Biologie Kl. 5/6
Stationenlernen Biologie Kl. 5/6
62 Seiten, PDF-Datei

Sekundarstufe

Biologie
13,49 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Details

Blütenpflanzen - Arbeits- und Übungsblätter

Blütenpflanzen - Arbeits- und Übungsblätter
Blütenpflanzen - Arbeits- und Übungsblätter
8 Seiten, PDF-Datei

Sekundarstufe I

Biologie
3,20 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Details
neuester Titel  « vorheriger | nächster »  Artikel 33 von  835 in dieser Kategorie