Unterrichtsmaterialien

Verlag

Mehr über...

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Schule und dann? - Projekt

Schule und dann? - Projekt

9,50 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


22 Seiten, PDF-Datei

Sekundarstufe I

Arbeitslehre, Wirtschaft, Ernährungslehre


Vorschau

Lieferzeit: Sofortiger Download



Art.Nr.: NWL101622016
Verlag: Olzog Verlag


Downloads: 

Ausgearbeitete Materialien und Kopiervorlagen

Berufliche Orientierung & Unterrichtsprojekte: Technik - Wirtschaft - Soziales

In den Jahrgangsstufen 7, 8 und 9 muss im Lernfeld AWT jeweils ein Projekt verbindlich durchgeführt werden. Am Projekt beteiligt ist neben dem Leitfach AWT das gewählte berufsorientierende Wahlpflichtfach (boW). Da in der Prüfung zum Qualifizierenden Mittelschulabschluss ab dem Schuljahr 2011/2012 im Lernfeld AWT eine Projektprüfung stattfindet, werden die im Lehrplan verankerten Projekte auch als Übungsprojekte bezeichnet.

Da die Durchführung einer Projektprüfung vieler komplexer Handlungsschritte im Vorfeld, aber auch während der Prüfung bedarf, sind Übungsprojekte zur Vorbereitung der Schüler von sehr großer Bedeutung. Diese Unterrichtseinheit beschreibt den Ablauf eines solchen Projektes in Anlehnung an die geforderte Prüfung mit den jeweiligen Schritten bzw. Projektphasen.

Kompetenzen und Unterrichtsinhalte:

  • Die Schüler erwerben im Laufe des Projektes Techniken zur Lösung von Problemen.
  • Sie lernen durch die Projektarbeit, Leittexte zu lesen und zu verstehen, um mit deren Hilfe das geforderte Projekt zielorientiert in Einzel- und Gruppenarbeit zu verwirklichen.
  • Sie wenden Gesprächs- und Verhaltensregeln an und schulen ihre Gesprächsfertigkeiten bei der Diskussion und Koordination in der Gruppe sowie beim Vortrag ihrer Arbeitsergebnisse in der abschließenden Präsentation.
  • Sie arbeiten bei der Recherche und der Planung des Projektablaufs phasenweise selbstständig und tragen Verantwortung für ihr Gesamtergebnis.
  • Sie setzen erlernte Regeln und Gestaltungskriterien bei der Herstellung der geforderten Produkte sowie der Medien für die Präsentation praktisch um.
  • Sie reflektieren ihr Arbeitsergebnis abschließend selbstkritisch.
neuester Titel | « vorheriger | nächster » |  | Artikel 46 von 184 in dieser Kategorie