Unterrichtsmaterialien

Verlag

Mehr über...

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Radfahren im Sportunterricht

Radfahren im Sportunterricht

11,50 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


31 Seiten, PDF-Datei

Sekundarstufe I
Sekundarstufe II

Sport


Vorschau

Lieferzeit: Sofortiger Download



Art.Nr.: NWL85492015
Verlag: Raabe Verlag


Downloads: 

Fortbewegung

RAAbits Sport, ab Klasse 7


Mobilität ist eine zentrale Eigenschaft unserer modernen Gesellschaft. Kinder haben große Freude, wenn sie zum ersten Mal mit dem Rad fahren können, und die Eltern sind stolz. In den folgenden Jahren wird das Fahrrad noch regelmäßig genutzt, verschwindet dann aber zunehmend aus dem alltäglichen Leben vieler Schüler. Ein neues passendes Fahrrad ist nicht mehr selbstverständlich. Der Sportunterricht kann dieser Entwicklung entgegenwirken, wenn es gelingt, Radfahren in der Schule zu etablieren.

Die Schüler sollen in dieser Unterrichtseinheit neue Impulse bekommen, die Interesse für das Radfahren anfachen können. Mit einem solchen Thema hat es der Sportunterricht leicht, Inhalte aus der Schule in den persönlichen Alltag zu transportieren. 

Durch einfache, aber zum Teil ungewohnte Fahrübungen wird die Radbeherrschung geschult, sodass die individuellen Fertigkeiten ausgebaut und damit das Fahren in der Gruppe sicherer wird. Eine gemeinsame Radausfahrt könnte ein schönes Ziel für den Abschluss der Unterrichtseinheit sein.

Zeit: 5 Doppelstunden

Ziele: sich selbst verbessern und gemeinsam mit der Klasse Rad fahren

Kompetenzen: Regeln einhalten, verantwortungsvolles Handeln

neuester Titel | « vorheriger | nächster » |  | Artikel 75 von 312 in dieser Kategorie