Unterrichtsmaterialien

Verlag

Mehr über...

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Meerschweinchen, Hamster und Co. suchen ein Zuhause - Tiere richtig halten (3.-4. Klasse)

Meerschweinchen, Hamster und Co. suchen ein Zuhause - Tiere richtig halten (3.-4. Klasse)

9,50 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


21 Seiten, PDF-Datei

Grundschule

Sachunterricht


Vorschau

Lieferzeit: Sofortiger Download



Art.Nr.: NWL109372016
Verlag: Olzog Verlag


Downloads: 

Arbeitsmaterialien Grundschule

Verantwortungsvoller Umgang mit Kleintieren

Flauschig, niedlich und der Wunsch vieler Kinder, das sind Meerschweinchen, Hamster, Kaninchen und Co. Sie sind, neben Katzen und Hunden, die beliebtesten Heimtiere in deutschen Familien. Das liegt einerseits an ihrer Größe, aber auch daran, dass sie in der Anschaffung scheinbar günstiger und pflegeleichter sind. Zudem können Heimtiere den Horizont eines Kindes erweitern, indem es durch die Tiere lernt, Verantwortung zu tragen und sensibel mit dem Heimtier umzugehen. Das klappt jedoch nicht immer und so wird aus manchem einst so innig gewünschten Nager schnell ein Tierheimbewohner.

Die ehemaligen Herrchen und Frauchen unterschätzen oft den Aufwand, der mit der Anschaffung einhergeht. Letztendlich liegt die Verantwortung für das Tier in vollem Maße bei den Eltern, da Kinder im Grundschulalter noch nicht in der Lage sind, die volle Tragweite und den Aufwand eines tierischen Mitbewohners abzuschätzen weil unter anderem bedacht werden muss, dass zur Anschaffung auch Zubehör wie Käfig und Futter zählen. Auch mit Tierarztkosten und Unterbringungskosten während eines Urlaubs muss gerechnet werden. Schnell wird aus dem Hamster für wenige Euro ein Mitbewohner mit hohem finanziellen Bedarf.

Abgesehen davon muss man sich bewusst sein, wie alt ein solches Tier werden kann (Meerschweinchen: ca. 8 Jahre, Kaninchen: ca. 10 Jahre, Hamster: ca. 2 Jahre). Das Material in dieser Unterrichtseinheit dient dazu, die Kinder für die Bedürfnisse von Hamster, Meerschwein und Kaninchen zu sensibilisieren und ihnen bewusst zu machen, dass Tiere Bedürfnisse haben, die sie als Halter erfüllen müssen.

Kompetenzen:

  • ausgewählte Heimtiere erkennen und benennen
  • spezielle Heimtiere in Bezug auf Aussehen und Lebensweise vergleichen
  • Maßnahmen einer verantwortungsvollen Haltung und Pflege beschreiben
  • aus medialen Quellen selbstständig wichtige Informationen filtern und nutzen
  • Ergebnisse, auch mit Hilfe, vor der Klasse präsentieren
Inhalt:
  • Ausgewählte Heimtiere kennenlernen
  • Bedürfnisse der Tiere erkennen
  • Tiere im Tierheim Spiel: Kleintier-Rallye "Welches ist das richtige Tier für mich?"
neuester Titel | « vorheriger | nächster » |  | Artikel 110 von 1049 in dieser Kategorie