Unterrichtsmaterialien

Verlag

Mehr über...

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Unterrichtseinheit zur Ethik des Matthäus-Evangeliums - Jesus und der faire Handel

Unterrichtseinheit zur Ethik des Matthäus-Evangeliums - Jesus und der faire Handel

12,00 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


34 Seiten, PDF-Datei

Sekundarstufe I

Religion


Vorschau

Lieferzeit: Sofortiger Download



Art.Nr.: NWL116042016
Verlag: Raabe Verlag


Downloads: 

RAAbits Religion, Klasse 10

Gesellschaft und soziale Verantwortung

Was sind die Kerngedanken der Ethik Jesu? Und wie ist diese Ethik theologisch begründet?

Die Jugendlichen lernen in dieser Unterrichtseinheit das ethische Prinzip des Matthäus-Evangeliums kennen und übertragen dieses auf den Welthandel. Sie reflektieren die Grundlagen des konventionellen und fairen Handels und informieren sich über lokale Geschäfte mit fair gehandelten Produkten. Auf der Basis ihrer Internetrecherche erstellen sie einen Info-Flyer, der im außerschulischen Bereich ausgestellt wird. Eine fakultative Exkursion in einen Dritte-Welt-Laden erweitert den Lernraum.

Die vorliegende Unterrichtsreihe gliedert sich in sechs Sequenzen:

  1. Matthäische Ethik I - der Schalksknecht (Mt 18,21-35)
  2. Matthäische Ethik II - die Bergpredigt (Mt 5-7)  (Expertengruppen)
  3. Die Ethik des Matthäus-Evangeliums und der (faire) Handel - eine Internetrecherche (Gruppenarbeit für 8 Gruppen)
  4. Eine Exkursion zum Weltladen (fakultativ)
  5. Jesus und der faire Handel - eine Informationsgalerie
  6. Organisation der Ausstellung (fakultativ)

Dauer:  12 Stunden, bzw:
8 Stunden für die Unterrichtseinheit (4 Doppelstunden)
+ 2 Stunden Exkursion in einen Dritte-Welt-Laden vor Ort
+ 2 Stunden für die Organisation einer Ausstellung

neuester Titel | « vorheriger | nächster » |  | Artikel 28 von 700 in dieser Kategorie