Unterrichtsmaterialien

Verlag

Mehr über...

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Die EU und ihre Gegner - Hauptsache dagegen (WORD)

Die EU und ihre Gegner - Hauptsache dagegen (WORD)

23,30 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Zip-Datei (34 Seiten, 2 Doc-Dateien)

Berufsschule

Politk, Wirtschaft


Vorschau

Lieferzeit: Sofortiger Download



Art.Nr.: NWL116342016
Verlag: Raabe Verlag


Downloads: 

RAAbits Politik Berufliche Schulen, ab Klasse 9

Europa und Europäische Union

Die EU steht regelmäßig in der Kritik - ob es sich um die geheimen Verhandlungen über das Freihandelsabkommen TTIP oder die Regulierungswut der Brüsseler Behörden handelt, um den Umgang mit den Flüchtlingsströmen oder das Demokratiedefizit bei der Gesetzgebung. Doch was ist noch konstruktive Kritik und was ist Gegnerschaft? Und wer genau sind die Gegner der EU?

In dieser Unterrichtseinheit stehen die Argumente der EU-Gegner und EU-Kritiker im Vordergrund. Zu Beginn beschäftigen sich die Schüler mit der Frage, woher die Feinde der EU stammen. Anschließend setzen sich die Lernenden mit einzelnen Kritikpunkten intensiver auseinander und bilden sich so ihr eigenes Urteil über die EU. Die gewonnenen Informationen setzen sie in Form einer Pro-und-Kontra-Diskussion handlungsorientiert um.

Welche einschneidenden Folgen der Austritt Großbritanniens ("Brexit") aus der Europäischen Union für die Briten und die EU haben könnte, ist ebenfalls Gegenstand dieser Unterrichtseinheit. Die Schüler analysieren ein Schaubild über die Stimmenverteilung des britischen Referendums und setzen sich mithilfe eines Gedankenexperiments mit der Frage auseinander, welche Folgen ein Austritt Deutschlands aus der EU haben könnte. Anschließend nehmen sie Stellung dazu, ob sie sich für oder gegen einen solchen "Dexit"entscheiden würden. In einer abschließenden Lernerfolgskontrolle können die Schüler in einem Quiz ihr Wissen prüfen. Der Klausurvorschlag bietet Ihnen die Möglichkeit, das erworbene Wissen Ihrer Schüler sowie deren Fähigkeit zur Beschreibung und Interpretation einer Karikatur tiefergehend zu überprüfen.

Inhalt:

  • die Gegner der EU kennenlernen und sich mit ihren Argumenten gegen die EU auseinandersetzen;
  • anhand zweier konkreter Beispiele (Regulierungswut und TTIP) die Kritik an der EU beurteilen;
  • eine Pro-und-Kontra-Diskussion zur EU durchführen;
  • sich mit den Gründen für den Austritt Großbritanniens aus der EU (Brexit) befassen und mögliche Folgen herausarbeiten;
  • ein Gedankenexperiment zu den Folgen eines deutschen EU-Austritts durchführen und dabei begründet Stellung für oder gegen den Austritt Deutschlands aus der EU beziehen

Dauer: 3-6 Stunden mit Lernerfolgskontrolle

neuester Titel | « vorheriger | nächster » |  | Artikel 32 von 641 in dieser Kategorie