Unterrichtsmaterialien

Verlag

Mehr über...

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Der Salafismus als eine Form des Extremismus - Religiöser Extremismus

Der Salafismus als eine Form des Extremismus - Religiöser Extremismus

11,40 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Zip-Datei (30 Seiten, PDF-Datei + 4 Seiten, 2 Doc-Dateien + Power-Point-Datei)

Sekundarstufe I

Politik, Sozialkunde


Vorschau

Lieferzeit: Sofortiger Download



Art.Nr.: NWL112902016
Verlag: Raabe Verlag


Downloads: 

RAAbits Realschule Sozialkunde / Politik, Klasse 9

Gesellschaft

Das Thema "Religiöser Extremismus" besitzt für die Schülerinnen und Schüler einen großen Gegenwarts- und Lebensweltbezug. Sie werden zunehmend mit diesem Thema in den Medien oder auch direkt in ihrem Lebensumfeld konfrontiert. Dies gilt vor allem für Formen von Extremismus, die sich auf den Islam berufen. Immer wieder wird über islamistisch motivierte Anschläge berichtet. Es entwickelten sich Terrororganisationen wie al- Qaida und der Islamische Staat.

Die Schülerinnen und Schüler erarbeiten sich in dieser Unterrichtseinheit wesentliche Aspekte der Geschichte und der Strategien des Salafismus und setzen ihn in Beziehung zur Terrororganisation Islamischer Staat. Sie vergleichen die Ziele des Salafismus mit den Prinzipien der freiheitlich-demokratischen Grundordnung, erkennen seine Verfassungswidrigkeit, beschreiben seine Vorgehensweise hinsichtlich der Werbung Jugendlicher und erläutern mögliche Präventionsansätze.

Lernziele:
Die Schülerinnen und Schüler

  • können die historische Entwicklung des Salafismus in ihren Grundzügen beschreiben,
  • kennen die drei Formen  (puritanischen, politischen und dschihadistischen) des Salafismus,
  • können den Begriff "Dschihad" erörtern,
  • kennen die Vorgehensweisen und Ziele des Salafismus,
  • sind in der Lage, das Herrschaftssystem des Islamischen Staats zu beschreiben,
  • kennen die Zusammenhänge zwischen Islamischem Staat und Salafismus,
  • erkennen, dass die Prinzipien des Salafismus und des Islamischen Staats der freiheitlich-demokratischen Grundordnung der Bundesrepublik entgegenstehen,
  • benennen Ursachen, die Jugendliche zum Salafismus führen, und können mögliche Präventionsansätze erläutern.
Dauer: 8 Stunden (mit Lernerfolgskontrolle)
neuester Titel | « vorheriger | nächster » |  | Artikel 47 von 641 in dieser Kategorie