Unterrichtsmaterialien

Verlag

Mehr über...

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Der Kniefall Willy Brandts im Vergleich mit Erika Steinbach

Der Kniefall Willy Brandts im Vergleich mit Erika Steinbach

1,90 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


4 Seiten, DOC-Datei


Vorschau

Lieferzeit: Sofortiger Download



Art.Nr.: NL78515
Verlag: Netzwerk Lernen Verlag


Downloads: 
Der Umgang der Deutschen mit ihrer Geschichte

Der Kniefall Willy Brandts vor dem Mahnmal des Warschauer Ghettos 1970 stellte den Beginn einer neuen Ostpolitik der Bundesregierung dar. Diese einfache Geste hatte weitreichende Folgen und markierte den Beginn einer Annäherung zwischen Deutschland und Polen. Im vorliegenden Material wird Willy Brandt mit Erika Steinbach und ihrer "Ostpolitik" kontrastiert.

In den zwei Texten können Schüler anhand des Kniefalls von Willy Brandt sowie der Figur Erika Steinbach verschiedene Umgangsweisen mit der deutschen Geschichte erarbeiten. Das Material ist so angelegt, dass die Klasse auch in zwei Gruppen aufgeteilt werden kann, von denen die eine den Text zu Willy Brandt und die anderen den zu Erika Steinbach bearbeitet.
Ein Frageteil leitet dazu an, Textverständnisfragen zu klären und in eine Diskussion über den Umgang mit Geschichte allgemein und spezieller das deutsch-polnische Verhältnis zu treten.
neuester Titel | « vorheriger | nächster » |  | Artikel 553 von 641 in dieser Kategorie