Unterrichtsmaterialien

Verlag

Mehr über...

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Gewitterphänomene im VLF-Bereich

Gewitterphänomene im VLF-Bereich

7,20 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Zip-Datei (18 Seiten, PDF-Datei + Zusatzmaterialien)

Sekundarstufe II

Physik


Vorschau

Lieferzeit: Sofortiger Download



Art.Nr.: NWL97372016
Verlag: Raabe Verlag


Downloads: 

Very Low Frequency

Raabits Physik 12. Klasse

Hätten wir Antennen statt Ohren, so wären wir von einem allgegenwärtigen und immerwährenden Konzert im VLF-Bereich (VLF = Very Low Frequency) umgeben - mit "Instrumenten", die von der globalen Gewitteraktivität sowie vom Sonnenwind gespielt werden, und von deren Signalen aller Art, z. B.:

  • Knistern (Sferics),
  • einer Art Vogelgezwitscher (Tweeks) oder
  • Pfeiftönen, die in der Frequenz abfallen (Whistlers).
In dieser ausgearbeiteten Unterrichtseinheit wird vorgestellt, wie diese Höreindrücke empfangen und zur Abschätzung geo-/astrophysikalischer Parameter genutzt werden können. Solche Parameter sind u. a. die Ionosphärenhöhe, die Länge der Magnetfeldlinien in unseren Breiten oder die Elektronendichte im erdnahen Weltraum

Inhalt:

  • Natürliche Phänomene des VLFBereichs: Sferics, Tweeks, Whistlers, Schumann-Resonanzen
  • Abschätzung von Erdradius, Ionosphärenhöhe und Elektronendichte
  • Eigenfrequenz eines Hohlraumresonators
  • Aufbau eines Gewitterempfängers
Kompetenzen:
Ihre SchülerInnen...
  • wählen Daten und Informationen aus verschiedenen Quellen aus,
  • wenden einfache Formen der Mathematisierung an,
  • nehmen einfache Idealisierungen vor,
  • werten gewonnene Daten aus,
  • planen Experimente, führen sie durch und
  • dokumentieren die Ergebnisse ihrer Arbeit.

Dauer: 6 Stunden

Inhalt des Zip-Ordners:
Unterrichtseinheit, 18 Seiten, PDF-Datei
5 WAV-Dateien;
2 PowerPoint-Präsentationen;
3 Excel-Diagramme
neuester Titel | « vorheriger | nächster » |  | Artikel 55 von 441 in dieser Kategorie