Unterrichtsmaterialien

Verlag

Mehr über...

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Miracula mirabilia. Weltwunder in lateinischen Texten

Miracula mirabilia. Weltwunder in lateinischen Texten

17,20 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


26 Seiten, PDF-Datei

Sekundarstufe

Latein


Vorschau

Lieferzeit: Sofortiger Download



Art.Nr.: NWL94222015
Verlag: Raabe Verlag


Downloads: 

Architektur, Kunst, Technik

RAAbits Latein, 8./9. Klasse (G 8/G 9), 3./4. Lernjahr, Latein als 2. FS

Die Hängenden Gärten der Semiramis, der Koloss von Rhodos und der Leuchtturm von Alexandria: Noch heute geht von den antiken Weltwundern eine faszinierende Wirkung aus. Denn wie gelang es in früheren Jahrhunderten, solch gewaltige Bauten trotz der geringen technischen Voraussetzungen zu schaffen?

In dieser Unterrichtsreihe stehen die klassischen sieben Weltwunder im Mittelpunkt, denen vor allem spätantik-mittelalterliche Varianten an die Seite gestellt werden. Besondere Beachtung erhält Rom, weil es im Mittelalter als Gesamtwunder galt. Neben der Textarbeit bietet die Einheit Möglichkeiten zur Internetrecherche und regt zur Rekonstruktion der behandelten Monumente an.

Bereich:

  • Weltwunder, Technikgeschichte, Geografie, Mittellatein, Altertumskunde;
  • Autoren: Hygin, Beda Venerabilis, Cassiodor, Narratio de mirabilibus urbis Romae

Dauer: 7 Stunden

neuester Titel | « vorheriger | nächster » |  | Artikel 19 von 162 in dieser Kategorie