Unterrichtsmaterialien

Verlag

Mehr über...

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

3 Unterrichtsreihen zu Catull, Ovid und Vergil

3 Unterrichtsreihen zu Catull, Ovid und Vergil

25,70 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Zip-Datei (112 Seiten, 3 PDF-Dateien)

Sekundarstufe

Latein


Vorschau

Lieferzeit: Sofortiger Download



Art.Nr.: NWL41482014
Verlag: Raabe Verlag


Downloads: 
RAAbits Latein - Großes Schnupperpaket zum Vorteilspreis: statt 51,70 nur 25,70 Euro!

Diese Unterrichtseinheiten zu Catulls Lesbia-Zyklus, Ovids "Ars amatoria" und Vergils viertem Buch der "Aeneis" bieten nicht nur eine gründliche Einführung, sondern auch einen unterhaltsamen und anschaulichen Einblick in die Dichterlektüre.
Die im Paket enthaltenen Titel:


Mädchenjagd und Männerfang mit Takt-Gefühl. Ovids "Ars amatoria"
Klassenstufe: 9. Klasse

Wer die Kunst der Liebe noch nicht beherrscht, der soll dies hier lesen!" So beginnt Ovid seine "Ars amatoria". Ein glänzender Slogan - wir müssen uns allerdings mit dem zweiten Teil des Spruchs begnügen: "... denn hinterher wird er gescheiter lieben." Die Unterrichtsreihe stellt Ovid als gewieften Psychologen vor, der seine Weisheiten stets mit einem Augenzwinkern an den Mann (und die Frau) bringt. Dabei berücksichtigt sie auch die sprachlichen Hürden, die mit der ersten Dichterlektüre verbunden sind. Ihre Schülerinnen und Schüler erfassen das Versmaß problemlos durch Hörverstehen und lernen, wie sie Endungen richtig zuordnen und so in das scheinbare Durcheinander der Wortstellung Ordnung bringen können. 

Von Liebe, gelehrten Dichtern und Lesbias Haustier. Eine Catull-Lektüre
Klassenstufe: 9. und 10. Klasse

Odi et amo - zweitausend Jahre scheinen weggewischt, wenn Catull die zeitlose Erfahrung von Liebe und Leidenschaft, Eifersucht und Enttäuschung in Worte fasst. Doch Catull ist viel zu sehr Dichter, um in seinen Leidenschaften zu verharren. Catulls Verse sind vor allem Kunst und wollen auch Spiel und Scherz sein - und den Schülern sollte sein Augenzwinkern oder breites Grinsen nicht vorenthalten bleiben, wenn es bei der Totenklage auf einen Sperling plötzlich um ganz andere Dinge geht als um Probleme der Haustierhaltung ... Das Führen eines Lesetagebuchs ermöglicht Ihren Schülern einen ganz persönlichen Zugang zu Catull, doch wird in der Unterrichtseinheit auch literarhistorisches und theoretisches Basiswissen vermittelt.

Eine verhängnisvolle Affäre: Dido, Aeneas und Rom. Eine Vergil-Lektüre
Klassenstufe: ab Klasse 11

Eine Liebesgeschichte endet in einer Tragödie: Aeneas lässt Dido sitzen, und sie begeht aus Verzweiflung Selbstmord. Ein notwendiges Ende? Stirbt Dido als Opfer für die göttliche Sendung des Aeneas, damit Rom gegründet werden kann? Klagt ihr Tod Aeneas an - oder hat sie alles sich selbst zuzuschreiben? Auf diese Fragen gibt es keine einfachen Antworten. Gerade deshalb fasziniert die Auseinandersetzung zwischen Aeneas und Dido bis heute: Es ist eine Auseinandersetzung zwischen zwei Prinzipien - den Anforderungen von Schicksal und Geschichte steht der Anspruch auf Leben und Glück gegenüber. Die Unterrichtsreihe bietet eine Lektüre des IV. Buches, die ohne kurzatmige Aktualisierungen auskommt, aber immer wieder zur Stellungnahme und zur kreativen Aneignung der Texte herausfordert.

Dazu passend

Ovid, Metamorphosen - Von Hochmut, Zorn und Leidenschaft

Ovid, Metamorphosen - Von Hochmut, Zorn und Leidenschaft
Ovid, Metamorphosen - Von Hochmut, Zorn und Leidenschaft
96 Seiten , PDF-Datei

Sekundarstufe II

Latein
13,99 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Details

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

nd-Formen: Gerundium und Gerundivum - 10-Minuten-Grammatik-Training

nd-Formen: Gerundium und Gerundivum - 10-Minuten-Grammatik-Training
nd-Formen: Gerundium und Gerundivum - 10-Minuten-Grammatik-Training
8 Seiten, PDF-Datei

Sekundarstufe I
Sekundarstufe II

Latein
3,30 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Details
neuester Titel | « vorheriger | nächster » |  | Artikel 100 von 162 in dieser Kategorie