Unterrichtsmaterialien

Verlag

Mehr über...

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Das Wunder von Bern? - Ein Mini-Projekt auf Spurensuche zwischen Realität und Fiktion

Das Wunder von Bern? - Ein Mini-Projekt auf Spurensuche zwischen Realität und Fiktion

11,80 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


22 Seiten, PDF-Datei

Sekundarstufe I

Geschichte


Vorschau

Lieferzeit: Sofortiger Download



Art.Nr.: NWL34582013
Verlag: Raabe Verlag


Downloads: 

Raabits Geschichte Realschule, Klasse 10

Welche historisch authentischen Zustände und Ereignisse können Schülerinnen und Schüler im Spielfilm "Das Wunder von Bern" entdecken? Was wurde bewusst weggelassen? Was ist frei erfunden? Und vor allem: Warum arbeitet der Film mit diesem Balance-Akt zwischen Realität und Fiktion? Während dieses "Mini-Projekts" wiederholen Schülerinnen und Schüler anhand des Spielfilms wichtige geschichtliche Entwicklungen in den frühen Jahren der neu gegründeten Bundesrepublik. Außerdem wird das Ausblenden und Verfälschen historischer Tatsachen medienkritisch hinterfragt.

Aus dem Inhalt 

  • Welche politischen Entwicklungen bestimmten die Geschichte der Bundesrepublik Deutschland in ihren Anfangsjahren?
  • Wie werden historische Zustände und Ereignisse im Film dargestellt?
  • Warum vermischt der Regisseur bewusst historische Tatsachen mit Verfälschungen?


Kompetenzen:

  • Ereignisse der Nachkriegszeit bis in die Mitte der 1950er- Jahre wiederholen und benennen können
  • Historische Tatsachen in der Spielfilmhandlung entdecken und in einen Kontext einordnen können
  • Hauptpersonen des Films charakterisieren und in einen geschichtlichen Zusammenhang stellen können

Dauer: 6-7 Stunden

neuester Titel | « vorheriger | nächster » |  | Artikel 357 von 573 in dieser Kategorie