Unterrichtsmaterialien

Verlag

Mehr über...

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Soziale Rollen: Spielen wir alle nur Theater?

Soziale Rollen: Spielen wir alle nur Theater?

12,50 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


42 Seiten, PDF-Datei

Sekundarstufe I

Ethik


Vorschau

Lieferzeit: Sofortiger Download



Art.Nr.: NWL111172016
Verlag: Olzog Verlag


Downloads: 

Arbeitsmaterialien Ethik Sekundarstufe

Ich und die anderen - die anderen und ich

Der Begriff  "Rolle" wurde in Analogie zur "Theaterrolle" aufgegriffen und wird in der sozialpsychologischen Literatur seit den 40er-Jahren verwendet. Von sozialer Rolle ist die Rede, wenn das Verhalten im Hinblick auf eine bestimmte soziale Position und damit verbunden objektiv im Hinblick auf soziale Rollen betrachtet wird. Es geht nicht darum, wie sich ein Individuum selbst subjektiv sieht.

In dieser Unterrichtseinheit in zehn Stunden sollen die SchülerInnen sich darüber bewusst werden, dass mit bestimmten sozialen Positionen auch soziale Rollen verbunden sind, an die auch gewisse Vorstellungen und Erwartungen geknüpft sind. Damit einhergehend werden sie sich über ihre eigenen Rollen, die damit verbundenen Bedürfnisse und unterschiedlichen Erwartungen klar.

Sie lernen, ihren eigenen und anderen Rollen gegenüber Abstand zu gewinnen. Im Laufe der Arbeit am Thema werden sie dazu ermutigt, die teilweise einander widersprechenden Rollen für sich selbst in ein Gleichgewicht zu bringen und zwischen Anpassung und Widerstand auszubalancieren. So gelingt es, Widersprüche zwischen verschiedenen Rollen auszuhalten sowie ihr individuelles Selbst im Rollenhandeln des Alltags zu sichern.

Schließlich werden sie anhand von Rollenspielen mögliche Lösungsvorschläge für Figuren in Rollenstress und Rollenkonflikten erarbeiten.

Der Ablauf der Einheit:

  1. Jeder hat seine soziale Rolle (2 Stunden)
  2. Jeder spielt verschiedene Rollen (zugeschriebene und erworbene Rollen / Status)
  3. Du und deine Rollen (Unterscheidung zwischen der Person in ihrer jeweiligen Rolle und der Person als Mensch)
  4. Erwartungen an dich und deine Rollen (Balance zwischen Anpassung und Widerstand)
  5. Max fällt aus der Rolle (Familienvater als Hausmann)
  6. Rollendistanz und Rollenwechsel
  7. Wehe dem, der aus der Rolle fällt (Rollentheorie)
  8. Wir tragen alle Masken

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Schreiben nach Plan Klasse 7-8: Methodentraining für die wichtigsten Textsorten

Schreiben nach Plan Klasse 7-8: Methodentraining für die wichtigsten Textsorten
Schreiben nach Plan Klasse 7-8: Methodentraining für die wichtigsten Textsorten
80 Seiten, PDF-Datei

Sekundarstufe I

Deutsch
15,99 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Details

Über Sprache sprechen: Ich und die anderen - die anderen und ich

Über Sprache sprechen:  Ich und die anderen - die anderen und ich
Über Sprache sprechen:  Ich und die anderen - die anderen und ich
31 Seiten, PDF-Datei

Sekundarstufe

Ethik
12,50 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Details

Die Aufklärung

Die Aufklärung
Die Aufklärung
33 Seiten, PDF-Datei

Sekundarstufe I

Deutsch, Geschichte
9,50 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Details
neuester Titel | « vorheriger | nächster » |  | Artikel 40 von 318 in dieser Kategorie