Unterrichtsmaterialien

Verlag

Mehr über...

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Hinduismus - tausend Götter und ein Himmel?

Hinduismus - tausend Götter und ein Himmel?

16,50 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


39 Seiten, PDF-Datei,

Sekundarstufe I

Philosophie, Ethik


Vorschau

Lieferzeit: Sofortiger Download



Art.Nr.: NWL114832016
Verlag: Raabe Verlag


Downloads: 

RAAbits Ethik/Philosophie Klasse 9 und 10

Religion / Weltreligionen

Was verbirgt sich hinter den Schlagworten Karma, Moksha und Samsara? Wie gelingt der Ausgang aus dem Kreislauf der Wiedergeburten? Und was meinen Hindus, wenn sie ihre Religion als sanathana dharma - als "ewiges Gesetz" bezeichnen? Welche Rolle das Kastensystem in Indien spielt, warum Ehen nur selten aus Liebe geschlossen werden und welche Bedeutung Mahatma Gandhi bis heute zukommt, das erörtern die Lernenden in dieser Unterrichtseinheit.

Ziel dieser Reihe ist es, die Jugendlichen für einen Dialog der Religionen zu sensibilisieren und ihnen zentrale Grundbegriffe hinduistischer Traditionen zu erschließen. Sie werfen einen Blick auf den Ablauf eines hinduistischen Hochzeitsfestes, erfahren, warum Hindus fleischlos leben, und machen sich vertraut mit ihrem Gottesbild. So fördert diese Reihe das, was unerlässlich erscheint: echte Dialogfähigkeit, die um das Eigene weiß, dem Andersartigen aber offen entgegentritt.

Anhand von Bildern werden alle thematischen Aspekte, die während dieser Reihe entfaltet werden, zu Beginn vorgestellt. Im Anschluss daran setzen sich die Lernenden mit zentralen Grundbegriffen des Hinduismus auseinander, die zum Verständnis der nachfolgenden thematischen Bausteine notwendig sind. Es folgen drei Themenblöcke zu den Aspekten Tierethik, Hochzeit und Gottesrede, welche den Jugendlichen Gelegenheit geben, sich mit hinduistischem Denken, gesellschaftlicher Realität und philosophischen Axiomen zu befassen. Nach einer wiederholenden Zusammenfassung mit anschließender Lernerfolgskontrolle, schließt die Reihe mit einer fakultativen Stunde zur Bedeutung des Yoga - inklusive einer Übungssequenz.

Dauer: 9 Stunden + 1 Stunde Lernerfolgskontrolle

neuester Titel | « vorheriger | nächster » |  | Artikel 25 von 318 in dieser Kategorie