Unterrichtsmaterialien

Verlag

Mehr über...

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Friedenstheorien von Kant bis Küng - Hat Frieden eine Zukunft in einer immer unfriedlicher werdenden Welt?

Friedenstheorien von Kant bis Küng - Hat Frieden eine Zukunft in einer immer unfriedlicher werdenden Welt?

20,50 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


50 Seiten, PDF-Datei,

Sekundarstufe II

Philosophie, Ethik


Vorschau

Lieferzeit: Sofortiger Download



Art.Nr.: NWL114872016
Verlag: Raabe Verlag


Downloads: 

RAAbits Ethik/Philosophie Klasse 11, 12

Problemfelder der Moral / Krieg und Frieden

Frieden ist ein positives Gut. Zu ihm gibt es keine moralisch vertretbare Alternative. Zukunft aber hat er nur unter der Voraussetzung eines beständigen Bemühens um die Herstellung friedensgeeigneter Bedingungen und Strukturen. Sie allein ermöglichen ein geregeltes Zusammenleben auf individueller und gesellschaftlicher, politischer und moralischer Ebene. Frieden zu schaffen und zu leben ist eine Aufgabe, die kontinuierlicher Anstrengungen und bewussten Bemühens eines jeden bedarf.

Anhand von Textauszügen aus dem "Leviathan" von Thomas Hobbes und Kants "Zum ewigen Frieden" erarbeiten sich die Lernenden zwei grundlegende Friedenstheorien, bevor sie im Gruppenpuzzle aktuelle Friedenskonzepte auf ihre Inhalte, Voraussetzungen und Ziele hin untersuchen und den Wert von Frieden allgemein reflektieren.

Stundenverlauf:

  • Stunde 1: Frieden - ein Geschenk des Himmels?
  • Stunde 2: Friedensideen im Laufe der Zeit - eine Ideengeschichte
  • Stunde 3 und 4: Kant und Hobbes - Vordenker einer Theorie des Friedens
  • Stunde 5 bis 10: Wege zum Frieden - projektorientierte Phase:
    1. Gruppe: Die Charta der Vereinten Nationen
    2. Gruppe: Der internationale Gerichtshof
    3. Gruppe: Der Nato-Doppelbeschluss
    4. Gruppe: Vertrag über die Europäische Union
    5. Gruppe: Kostengünstige Sicherheitspolitik
    6. Gruppe: Was uns wirklich angeht und was nicht
    7. Gruppe: Frieden schaffen mit mehr Waffen
    8. Gruppe:Auf dem Weg zu einer Weltgewaltordnung
    9. Gruppe: Das zivilisatorische Hexagon
    10. Gruppe: Weltethos für eine Welt
  • Stunde 11 und 12: Eine Welt ohne Frieden?
  • Stunde 13 und 14: Hat Frieden Zukunft?

Dauer: 14 Stunden + 2 Stunden Lernerfolgskontrolle

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Exorzismus - Wahrheit oder Aberglaube

Exorzismus - Wahrheit oder Aberglaube
Exorzismus - Wahrheit oder Aberglaube
5 Seiten, DOC-Datei

Sekundarstufe I
Sekundarstufe II

Religion, Geschichte
1,90 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Details

Methoden im Ethik-Unterricht

Methoden im Ethik-Unterricht
Methoden im Ethik-Unterricht
32 Seiten, PDF-Datei

Sekundarstufe I

Ethik
10,99 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Details

Philosophieunterricht - Eine situative Didaktik

Philosophieunterricht - Eine situative Didaktik
Philosophieunterricht - Eine situative Didaktik
238 Seiten, PDF-Datei

Sekundarstufe I
Sekundarstufe II

Philosophie, Ethik
14,99 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Details

Respekt

Respekt
Respekt
20 Seiten, PDF-Datei

Sekundarstufe

Ethik
9,50 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Details

Einführung in die Staatsphilosophie: Was ist der Sinn von Politik? Fragen nach der Legitimation von Macht und Gewalt

Einführung in die Staatsphilosophie: Was ist der Sinn von Politik? Fragen nach der Legitimation von Macht und Gewalt
Einführung in die Staatsphilosophie: Was ist der Sinn von Politik? Fragen nach der Legitimation von Macht und Gewalt
Reduziert: Alter Preis 20,50 €
44 Seiten, PDF-Datei,

Sekundarstufe II

Philosophie, Ethik
12,50 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Details

Moralische Grundfragen und Werteorientierung

Moralische Grundfragen und Werteorientierung
Moralische Grundfragen und Werteorientierung
53 Seiten, PDF-Datei

Sekundarstufe I

Ethik
16,99 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Details
neuester Titel | « vorheriger | nächster » |  | Artikel 21 von 318 in dieser Kategorie