Unterrichtsmaterialien

Verlag

Mehr über...

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Freizeit: Zwischen Nichtstun und Dauerstress

Freizeit: Zwischen Nichtstun und Dauerstress

12,50 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


34 Seiten, PDF-Datei

Sekundarstufe I

Ethik


Vorschau

Lieferzeit: Sofortiger Download



Art.Nr.: NWL101902016
Verlag: Olzog Verlag


Downloads: 

Ausgearbeitete Materialien und Kopiervorlagen

Ideenbörse Ethik Sekundarstufe I: Schule - Arbeit - Freizeit


In dieser Unterrichtseinheit für den Ethikunterricht sollen die Schüler sich darüber bewusst werden, dass Freizeit sehr unterschiedlich wahrgenommen und erlebt wird und damit zusammenhängend Begriffe wie "selbstbestimmte" und "gebundene" Zeit kennen lernen.

Sie können nachvollziehen, dass sich Freizeit im Zusammenhang mit einer veränderten Arbeitswelt entwickelt hat und dadurch selbst im ständigen Wandel begriffen ist. Im Laufe der Arbeit am Thema setzen sie sich mit Chancen und Risiken eines Mehr an Freizeit auseinander und denken über das "richtige Maß" an Muße nach.

Schließlich erstellen sie eine Broschüre mit Vorschlägen für sinnreiche und vielfältige Freizeitgestaltungsmöglichkeiten in ihrer Region. Die Vergnügungs- und Eventindustrie reflektieren sie anhand von Texten kritisch.

Die Reihe ist auf  14 Unterrichtsstunden angelegt, der Stundenverlaufsplan:

  • 1. und 2. Stunde: Wie verbringst du deine Freizeit?
  • 3. und 4. Stunde: Freizeit - was ist das eigentlich?
  • 5. Stunde: Freizeit: früher und heute
  • 6. Stunde: Freizeitgestaltung - aber wie?
  • 7. - 9. Stunde: Freizeitporträts
  • 10.-13. Stunde: Eine Freizeitbroschüre erstellen
  • 14. Stunde: Event im Trend: Freizeit- und Vergnügungsparks
neuester Titel | « vorheriger | nächster » |  | Artikel 72 von 318 in dieser Kategorie