Unterrichtsmaterialien

Verlag

Mehr über...

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Jugendaktion GUT DRAUF: Evidenzbasierte Praxis kommunaler Gesundheitsförderung für und mit Jugendlichen

Jugendaktion GUT DRAUF: Evidenzbasierte Praxis kommunaler Gesundheitsförderung für und mit Jugendlichen

12,72 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


252 Seiten, PDF-Datei


Vorschau

Lieferzeit: Sofortiger Download



Art.Nr.: NWL26402013
Verlag: Rabenstück Verlag


Downloads: 
Seit nunmehr 20 Jahren werden Kinder und Jugendliche durch die Jugendaktion "Gut Drauf" der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) für eine gesundheitsbewusste Gestaltung ihrer unmittelbaren Lebenswelt aktiviert und beteiligt. Mit den Beiträgen der Autor/inn/en wird ein mehrperspektivischer Blick auf die Konzepte, die wissenschaftlichen Grundlagen und Begründungen der Jugendaktion "Gut Drauf" geworfen sowie die vielschichtige gegenwärtige Umsetzungspraxis beschrieben.

Dabei werden in den wichtigsten Lebensbereichen der Jugendlichen Angebote unterbreitet, in denen Ernährung, Bewegung und Stressregulation als Bestandteil des jugendlichen Alltags erleb- und erfahrbar werden. Damit wird gesundheitsgerechtes Verhalten implizit und als etwas Selbstverständliches eingeübt sowie in Handlungsroutinen integriert, ohne dies explizit als Lernfeld bearbeiten zu müssen. Um jedoch nachhaltige Veränderungen des gesundheitsbezogenen Verhaltens zu erreichen, ist auch eine stetige Entwicklung derjenigen Einrichtungen und Lebensräume zu initiieren und aufrecht zu erhalten, in denen Jugendliche anzutreffen sind. Damit wird die Umsetzung des "Gut Drauf"-Konzepts zu einer sozialräumlichen Aufgabe und eine konsequente Vernetzung der kommunalen Akteure wird nötig, um Kinder und Jugendliche, insbesondere in benachteiligten Lebenssituationen, zu erreichen. Ausgehend von der Einbettung in Jugendreisen erstreckt sich das ‚Gut Drauf‘-Konzept heute auf die Handlungsfelder Schule, Jugendarbeit, Jugendreisen und -unterkünfte sowie Sportvereine und Ausbildungsbetriebe.

Mit den Beiträgen der Autorinnen und Autoren wird ein mehrperspektivischer Blick auf die Konzepte, die wissenschaftlichen Grundlagen und Begründungen der Jugendaktion ‚Gut Drauf‘ geworfen sowie die vielschichtige gegenwärtige Umsetzungspraxis beschrieben. Die Vielfalt der Jugendaktion ‚Gut Drauf‘ spiegelt sich in den Inhalten und auch der Form der in diesem Band vertretenen Texte wieder.
neuester Titel | « vorheriger | nächster » |  | Artikel 79 von 116 in dieser Kategorie