Unterrichtsmaterialien

Verlag

Mehr über...

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Standortfaktoren des Einzelhandels im Wandel - Shoppingcenter, Malls und Co.

Standortfaktoren des Einzelhandels im Wandel - Shoppingcenter, Malls und Co.

14,30 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Zip-Datei (28 Seiten, PDF-Datei + Zusatzmaterialien)

Sekundarstufe I

Erdkunde, Geografie


Vorschau

Lieferzeit: Sofortiger Download



Art.Nr.: NWL75122015
Verlag: Raabe Verlag


Downloads: 

Raabits Realschule Erdkunde, Klassen 9 und 10

Menschen prägen ihren Lebensraum


Eine Stadt ohne Shoppingcenter? In Deutschland ist dies eher die Ausnahme. Das Einkaufen soll Spaß machen, der Erlebnischarakter spielt eine immer größere Rolle. Aktuell erhalten besonders viele Klein- und Mittelzentren in Westdeutschland Shoppingcenter. Einzelne kleine Geschäfte wurden dann meist schon verdrängt. Ihre Schüler untersuchen die Standortfaktoren von Shoppingcentern und Einkaufsmeilen und überlegen, wie die zukünftige Entwicklung im Einzelhandel aussehen könnte.

Themen:

  • Wandel in der Standortgunst von Shoppingcentern, Verlagerung von Kaufkraft;
  • Zukunft des Einzelhandels, Definition „Shoppingcenter“, „Mall“, „Passage“ und „Galerie“;
  • Deutschlands teuerste Einkaufsmeilen;
  • Entwicklung der Mietflächen in Shoppingcentern;
  • räumliche Verteilung von Shoppingcentern in Deutschland;
  • Beispiel einer aufstrebenden Einkaufsstraße;
  • Zukunft der Shoppingcenter;
  • handlungsorientierte Erhebung zum Thema „Nahversorgung“.
Ziele:
  • Die Schülerinnen und Schüler informieren sich über den Begriff „Shoppingcenter“.
  • Sie nennen Gründe für den Standortwechsel von Shoppingcentern und untersuchen, warum bestimmte Einkaufsmeilen stark frequentiert sind. Die Lernenden vergleichen Einkaufsstraßen mit der stärksten Kundennachfrage, den dortigen Mieten und der Entwicklung der Mietflächen. Sie entnehmen einer Karte, wie sich Shoppingcenter in Deutschland verteilen.
  • Sie diskutieren mögliche Standorte von Shoppingcentern und die Frage, wie sich Shoppingcenter und einzelne kleine Geschäfte behaupten können.
  • Die Schülerinnen und Schüler überlegen, wie die zukünftige Struktur des Einzelhandels aussehen könnte.
Dauer: 7 Stunden mit LEK

Im Zip-Ordner enthaltene Zusatzmaterialien:
  • 10 Power-Pont-Dateien (mit den Bildern aus dem Beitrag zur Nutzung am Whiteboard)
  • 3 Doc-Dateien Zusatzmaterialien

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Land Grabbing - der Kampf um Ressourcen

Land Grabbing - der Kampf um Ressourcen
Land Grabbing - der Kampf um Ressourcen
Zip-Datei (22 Seiten, PDF-Datei + Zusatzmaterialien)

Sekundarstufe I

Erdkunde, Geografie
12,00 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Details
neuester Titel | « vorheriger | nächster » |  | Artikel 103 von 482 in dieser Kategorie