Unterrichtsmaterialien

Verlag

Mehr über...

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Where's the boy for me? - Die handlungsorientierte Erarbeitung einer Short Story unter Einführung abiturrelevanter Aufgabenformate

Where's the boy for me? - Die handlungsorientierte Erarbeitung einer Short Story unter Einführung abiturrelevanter Aufgabenformate

12,00 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Zip-Datei (28 Seiten, PDF-Datei + 1 Doc-Datei)

Sekundarstufe I
Sekundarstufe II

Englisch


Vorschau

Lieferzeit: Sofortiger Download



Art.Nr.: NWL99972016
Verlag: Raabe Verlag


Downloads: 

Raabits Englisch, Einführungsphase der SII, Klasse 10 (G8), 11 (G9)

Short Story zum Thema growing up


Diese Unterrichtseinheit eignet sich aufgrund der inhaltlichen und sprachlichen Anforderungen insbesondere für den Einsatz in einem Grundkurs. Da die Novelle nur in Auszügen gelesen wird, lässt sich der Text auch von leistungsschwächeren Schülerinnen und Schülern gut in kurzer Zeit bewältigen. Auch die unterstützenden, zumeist halboffenen Aufgabenformate tragen zum Textverständnis bei.

Pete? Dave? Oder doch lieber Danny? Für wen soll sich Debbie, ein junges Mädchen im Teenageralter, entscheiden? Die Handlung der Short Story von Amanda Mandinian, „Where’s the boy for me?“, besitzt durch die einfache Identifikation mit den Figuren der Geschichte und ihrem direkten Bezug zur Lebenswelt der Schüler eine hohe Motivationskraft.

Kompetenzen:
Die Schülerinnen und Schüler1 erweitern ihre Text- und Medienkompetenz, indem sie ...

  • unter Verwendung von Belegen eine einfache Textdeutung entwickeln und unter Bezugnahme auf ihr Welt- und soziokulturelles Orientierungswissen Stellung beziehen.
  • sich dem Gehalt und der Wirkung von Texten annähern, indem sie eigene kreative Texte entwickeln und dabei angeleitet ausgewählte Inhalts- oder Gestaltungselemente verändern oder die Darstellung ergänzen.
  • Vertiefte Erarbeitung und Identifikation mit den Charakteren einer Short Story durch die handlungsorientierte Auseinandersetzung mit einem literarischen Text (hidden thoughts, good angel/bad angel, freeze frame)
  • Einführung und Übung der abiturrelevanten Aufgabenformate der summary, characterisation und continuation (recreation of text)
Dauer: ca. 6-10 Stunden (je nach Auswahl der Materialien) + eine Doppelstunde Klausur

 

neuester Titel | « vorheriger | nächster » |  | Artikel 140 von 1085 in dieser Kategorie