Unterrichtsmaterialien

Verlag

Mehr über...

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Sachtexte lesen, über Sachtexte schreiben

Sachtexte lesen, über Sachtexte schreiben

12,50 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


37 Seiten, PDF-Datei

Sekundarstufe II

Deutsch


Vorschau

Lieferzeit: Sofortiger Download



Art.Nr.: NWL111082016
Verlag: Olzog Verlag


Downloads: 

Arbeitsmaterialien für die Oberstufe

Nichtfiktionale Texte

Allen modernen Medien zum Trotz verläuft ein großer Teil der politischen und kulturellen Diskussion nach wie vor über Texte. Das betrifft die klassischen Printmedien, die allerdings bei jugendlichen Lesern mehr und mehr ins Hintertreffen geraten, ebenso wie das Internet, wo, zum Beispiel in Blogs oder Foren, meinungsbildende Texte in bisher kaum möglicher Fülle und höchst unterschiedlicher Qualität von professionellen und nichtprofessionellen Autoren produziert werden.

Der Auseinandersetzung mit nichtfiktionalen, im weitesten Sinne journalistischen Texten im Unterricht kommt eine hohe allgemeinbildende Relevanz zu. Texte dieser Art erfassen, rezipieren, gezielt auswerten und kritisch reflektieren zu können ist eine unverzichtbare Voraussetzung für politische und kulturelle Partizipation. Gleichzeitig bestimmt die Lese-, Schreib- und Diskussionskompetenz der Beteiligten in einem erheblichen Maß die Qualität dieser Diskussion - wie die Erfahrungen der jüngsten Zeit zeigen, oft allerdings eher in einem negativen Sinn. Es ist von daher nicht verwunderlich, dass die (erörternde) Auseinandersetzung mit nichtfiktionalen Texten in den meisten Bundesländern zu den verpflichtenden Abiturprüfungsthemen gehört.

Diese Unterrichtseinheit wird diese Kompetenzen in drei Schritten zu entwickeln versuchen. Im ersten Schritt geht es darum, Texte richtig zu lesen und zu erfassen. Das mag in der gymnasialen Oberstufe als ein bescheidenes Ziel erscheinen, die Praxis zeigt allerdings, dass die Schülerinnen und Schüler zunehmend Schwierigkeiten damit haben, Kernaussagen vor allem aus vielschichtigen Texten herauszuarbeiten, diese von nur funktionalen Textteilen zu unterscheiden und damit zu einem vollständigen, korrekten und vorläufig wertfreien Textverständnis zu gelangen.

In einem zweiten Schritt sollen die Schülerinnen und Schüler lernen, die meinungsbildenden Komponenten eines Textes als solche zu erkennen und sich kritisch damit auseinanderzusetzen.

In einem dritten Schritt sollen die Schülerinnen und Schüler schließlich selbst produktiv werden und eigene journalistische bzw. meinungsbildende Texte auf der Basis des erarbeiteten Materials schreiben.

Neben ihrer allgemeinen Ausrichtung verfolgt die Einheit das Ziel, den Lehrkräften anregende und aktuelle Sachtexte für die Arbeit im Unterricht - bei Bedarf auch in ganz anderen Zusammenhängen - anzubieten und bereitzustellen.

Das Oberstufenniveau soll zwar grundsätzlich gewahrt werden, es wird aber auch der Tatsache Rechnung getragen, dass wir es in mehreren Bundesländern nach der Einführung von G8 mit jüngeren Schülerinnen und Schülern zu tun haben, was das Verständnis abstrakter und differenzierter Texte und Problematiken nicht unbedingt erleichtert und die Ebene, auf der wir sie "abholen" müssen, unter Umständen neu definiert. Zum anderen sollen die unterschiedlich anspruchsvollen Texte (und Aufgabenstellungen) auch Möglichkeiten der Binnendifferenzierung eröffnen.

Lernziele:

  • Die Schülerinnen und Schüler lesen und bearbeiten aktuelle nichtfiktionale Texte aus verschiedenen Themenbereichen und unterschiedlichen medialen Zusammenhängen.
  • Sie lernen Grundtechniken der Erfassung, Erschließung und Beschreibung solcher Texte kennen und üben sie ein.
  • Sie lernen und üben, einen Text auf seine Kernthesen zu reduzieren und dabei Redundantes, Sekundäres oder nur Funktionales auszuscheiden. Sie schulen damit eine wesentliche und unverzichtbare Lesekompetenz.
  • Sie entwickeln Kriterien zur Beurteilung eines Textes unter verschiedenen Perspektiven und wenden diese an.
  • Sie entwickeln bzw. nutzen systematische Ansätze zur Planung und zum Entwurf eines textgebundenen Erörterungsaufsatzes.
  • Sie setzen sich – auch produktiv – mit der Textsorte „Porträt“ und anderen journalistischen Schreibformen auseinander.

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Deutsch-Aufgaben zur Berufsorientierung

Deutsch-Aufgaben zur Berufsorientierung
Deutsch-Aufgaben zur Berufsorientierung
72 Seiten, PDF-Datei

Sekundarstufe I

Deutsch, Berufsvorbereitung
14,99 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Details

Moderne Kurzgeschichten analysieren und interpretieren - Geier, Personalwechsel und Alles wie immer

Moderne Kurzgeschichten analysieren und interpretieren - Geier, Personalwechsel und Alles wie immer
Moderne Kurzgeschichten analysieren und interpretieren - Geier, Personalwechsel und Alles wie immer
Zip-Datei (32 Seiten, PDF-Datei + 4 Seiten, Doc-Dateien)

Berufsschule

Deutsch
15,50 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Details

Führerscheine Deutsch Klasse 8

Führerscheine Deutsch Klasse 8
Führerscheine Deutsch Klasse 8
62 Seiten, PDF-Datei

Sekundarstufe I

Deutsch
15,50 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Details
neuester Titel | « vorheriger | nächster » |  | Artikel 146 von 2774 in dieser Kategorie