Unterrichtsmaterialien

Verlag

Mehr über...

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Politische Reden aus der Wendezeit und zum 25. Jahrestag des Mauerfalls analysieren - Zeit der großen Worte

Politische Reden aus der Wendezeit und zum 25. Jahrestag des Mauerfalls analysieren - Zeit der großen Worte

16,70 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


46 Seiten, PDF-Datei

Sekundarstufe II

Deutsch


Vorschau

Lieferzeit: Sofortiger Download



Art.Nr.: NWL100422016
Verlag: Raabe Verlag


Downloads: 

Sprechen und zuhören

RAAbits Deutsch Oberstufe

Die Bilder vom 4. November 1989 sind Ihnen sicher noch in Erinnerung: An diesem Tag fand in Ostberlin die größte Protestdemonstration der DDR statt. Auf der Abschlusskundgebung auf dem Alexanderplatz sprachen Rednerinnen und Redner aus Politik, Kultur und der Oppositionsbewegung und forderten Reformen, Mitbestimmung und Freiheit. Aber was wissen Ihre Schülerinnen und Schüler über diesen für Deutschland so historischen Tag und die Reaktionen der Politiker?

Vor dem Hintergrund der damaligen politischen Situation analysieren Ihre Schüler und Schülerinnen in dieser Unterrichtseinheit Reden aus dieser historischen Umbruchphase. Sie untersuchen, was diese Reden auszeichnet, vergleichen sie mit anderen politischen Reden und untersuchen, ob sie durch ein besonderes Vokabular der Wendezeit gekennzeichnet sind.

Kompetenzen:
Die Schülerinnen und Schüler...

  • kennen die Kommunikationssituation, die politischen Reden zugrunde liegt, und ihre Bedeutung für die Gestaltung einer Rede sowie für deren Wirkung;
  • erarbeiten ein Modell zur Analyse politischer Reden und wenden es an;
  • berücksichtigen den historischen Kontext einer Rede, charakterisieren den jeweiligen Redner und beziehen dies in die Analyse des Redetextes ein;
  • analysieren Reden aus der Zeit des Mauerfalls von 1989 und zum 25. Jahrestag in inhaltlicher, struktureller und sprachlicher Hinsicht;
  • stellen die Intentionen der Redner von 1989 und 2014 im Hinblick auf die unterschiedlichen Adressaten heraus und bewerten begründet die Wirkung ihrer Reden auf zeitgenössische Zuhörer bzw. Leser und die eigene Person;
  • formulieren kurze Reden zu selbst gewählten Themen.
Aus dem Inhalt:
  • Die politische Rede als Sonderform der Kommunikation
  • Politische Reden - vom Sachtext zum Analyseschema
  • 4. November 1989 - Stefan Heym auf dem Alexanderplatz in Berlin
  • 10. November 1989 - Willy Brandt vor dem Schöneberger Rathaus in Berlin
  • 19. Dezember 1989 - Helmut Kohl vor der Frauenkirche in Dresden
  • 9. November 2014 - Martin Schulz und Klaus Wowereit
  • Redewerkstatt - Schülerinnen und Schüler verfassen Reden
Dauer: 8-12 Stunden + LEK (je nach Materialauswahl)
neuester Titel | « vorheriger | nächster » |  | Artikel 395 von 2775 in dieser Kategorie