Unterrichtsmaterialien

Verlag

Mehr über...

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Lois Lowry: Der Hüter der Erinnerung - Eine kritische Auseinandersetzung mit gesellschaftlichen Idealen

Lois Lowry: Der Hüter der Erinnerung - Eine kritische Auseinandersetzung mit gesellschaftlichen Idealen

20,40 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Zip-Datei (40 Seiten, PDF-Datei + 5 Doc-Dateien, 7 Seiten)

Sekundarstufe I

Deutsch


Vorschau

Lieferzeit: Sofortiger Download



Art.Nr.: NWL100192016
Verlag: Raabe Verlag


Downloads: 

Unterrichtseinheit zur Begleitung der Lektüre

Raabits Deutsch Literatur, Klassen 7 und 8

Der 1993 erschienene internationale Beststeller Hüter der Erinnerung erfreut sich mit mehr als 10 Millionen verkauften Exemplaren großer Beliebtheit und steht als Pflichtlektüre im Curriculum vieler Schulen in den USA. Gleichzeitig reißen Forderungen nach dem Verhängen eines Leseverbots für Schulen nicht ab. Befürworter des Verbots beklagen die Behandlung kontroverser Themen wie Gehirnwäsche, Drogenmissbrauch oder Euthanasie. Andererseits zieht Hüter der Erinnerung Jugendliche jeder Generation immer wieder aufs Neue in seinen Bann, denn das Erwachsenwerden als Prozess der Identitätsbildung, geprägt von Freundschaften, Auflehnung und Rebellion gegen das System, wird hier zur Wirklichkeit.

In der vorliegenden Unterrichtseinheit setzen Ihre Schülerinnen und Schüler sich anhand analytischer und kreativer Aufgaben mit der Frage auseinander, inwieweit ein Staat in das Leben seiner Bürger eingreifen darf und welchen Wert Erinnerungen für eine Gesellschaft und jeden Einzelnen haben.

Kompetenzen:

  • einen Jugendroman erschließen
  • ein Lesetagebuch erstellen
  • die Hauptfigur charakterisieren und die Figurenkonstellation grafisch darstellen
  • wesentliche Erzähltechniken eines epischen Textes analysieren
  • einen Roman mit seiner Verfilmung vergleichen
Dauer: 9-12 Stunden + LEK
neuester Titel | « vorheriger | nächster » |  | Artikel 398 von 2774 in dieser Kategorie