Unterrichtsmaterialien

Verlag

Mehr über...

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Friedrich Schiller: Wilhelm Tell

Friedrich Schiller: Wilhelm Tell

12,50 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


46 Seiten, PDF-Datei

Sekundarstufe II

Deutsch


Vorschau

Lieferzeit: Sofortiger Download



Art.Nr.: NWL113942016
Verlag: Olzog Verlag


Downloads: 

Arbeitsmaterialien für die Oberstufe

Literatur

Aus mehreren Gründen lohnt sich die Beschäftigung mit Schillers Drama "Wilhelm Tell": Zum einen mit Bezug auf die globalen Konflikte in verschiedenen Regionen zwischen einheimischen, in dieser Region verankerten Gruppen und fremden, militärisch auf den ersten Blick überlegenen Besatzungs- oder Friedenstruppen, zum anderen aber - und dann ganz auf das Individuum gerichtet - mit Bezug auf das Selbstverständnis des modernen Menschen, das sich hinter der Bezeichnung Ich-AG verbirgt.

Das Drama wäre also zu lesen mit Blick auf den Menschen, der für sein Wohl und Wehe sich selbst verantwortlich fühlen soll - und dann möglicherweise auch selbst in unerhörtem und vielleicht von den "Mächtigen" gar nicht gewolltem Maße tätig wird.

Kompetenzen und Inhalte dieser Unterrichtseinheit sind:

  • Die Schülerinnen und Schüler lesen und untersuchen das Drama "Wilhelm Tell" von Friedrich Schiller.
  • Sie systematisieren mit Blick auf die Versöhnung oder Nichtversöhnung der unterschiedlichen Handlungsstränge (Tell-Handlung, Eidgenossen-Handlung) exemplarische Möglichkeiten der Interpretation.
  • Sie untersuchen und beurteilen die Zeitbezogenheit bzw. Modernität des Dramas.
  • Sie lernen die Wirkungsgeschichte des Stücks kennen und untersuchen literarische Auseinandersetzungen mit Schillers Drama, die als Dekonstruktion bzw. Parodie verstanden werden können.
neuester Titel | « vorheriger | nächster » |  | Artikel 84 von 2774 in dieser Kategorie