Unterrichtsmaterialien

Verlag

Mehr über...

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Chromatografie mit einem selbst konstruierten Säulenchromatografen - Sind grüne M&Ms wirklich grün? (WORD)

Chromatografie mit einem selbst konstruierten Säulenchromatografen - Sind grüne M&Ms wirklich grün? (WORD)

17,90 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Zip-Datei (22 Seiten, Doc-Datei + Zusatzmaterialien)

Sekundarstufe I

Chemie


Vorschau

Lieferzeit: Sofortiger Download



Art.Nr.: NWL79362015
Verlag: Raabe Verlag


Downloads: 

RAAbits Chemie

Vom Stoffgemisch zum Reinstoff


Die Chromatografie als Trennverfahren ist aus der modernen Analytik und präparativen Synthese nicht wegzudenken. Warum also im Rahmen eines motivierenden Kontextes nicht spielerisch und selbstentdeckend den blauen Farbstoff aus grünen M&M's so rein wie möglich gewinnen? Unter Verwendung günstiger Medtech-Artikel entwickeln Ihre Schülerinnen und Schüler im Chemieunterricht einen Low-Cost-Flash-Säulenchromatografen, der in vielen Bereichen von der Trennung der Blattfarbstoffe bis hin zur Aufreinigung von Syntheseprodukten eingesetzt werden kann. (Inkl. Farbfolienvorlage)

Bezug zu den KMK-Bildungsstandards
  • Fachwissen: Die Schülerinnen und Schüler beschreiben und unterscheiden Farbstoffe als Reinstoff und Stoffgemische anhand ihrer typischen Eigenschaften und beschreiben modellhaft den submikroskopischen Bau der in M&M´s enthaltenen Lebensmittelfarbstoffe. Dazu nutzen sie ein bildlich metaphorisches Modell zur Deutung der Stoffeigenschaften auf Teilchenebene.
  • Erkenntnisgewinnung: Die Schülerinnen und Schüler erkennen und entwickeln Fragestellungen, die mithilfe chemischer Kenntnisse und Untersuchungen, insbesondere durch chemische Experimente, zu beantworten sind. Dazu führen sie eine qualitative und einfache quantitative experimentelle Untersuchung an M&M´s durch und protokollieren diese. Dabei erheben sie während Konstruktion und Experiment relevante Daten, erklären diese und ziehen geeignete Schlussfolgerungen.
  • Kommunikation: Die Schülerinnen und Schüler beschreiben, veranschaulichen oder erklären den Aufbau eines Farbstoffgemisches sowie eines Chromatografen unter Verwendung von Fachsprache und mithilfe von Modellen und Darstellungen. Dazu dokumentieren sie den Verlauf und die Ergebnisse ihrer Arbeit situationsgerecht und adressatenbezogen, indem sie eigenständig planen, strukturieren, relektieren und ihre Arbeit als Team präsentieren.
  • Bewertung: Die Schülerinnen und Schüler entwickeln aktuelle, lebensweltbezogene Fragestellungen, die unter Nutzung fachwissenschaftlicher Erkenntnisse der Chemie beantwortet werden können und binden chemische Sachverhalte in Problemzusammenhänge ein, entwickeln Lösungsstrategien zur Trennung des Farbstoffgemisches und wenden diese eigenständig an.

Dauer: 2 Unterrichtsstunden

Zusatzmaterialien im Zip-Ordner: 2 x 5 Seiten "Gefährdungsbeurteilungen" (PDF / WORD); 1 Power-Point-Präsentation "Chromatografie", 16 Folien

 

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Dem Täter auf der Spur - Naturwissenschaften in der Forensik

Dem Täter auf der Spur - Naturwissenschaften in der Forensik
Dem Täter auf der Spur - Naturwissenschaften in der Forensik
32 Seiten, Doc-Datei

Sekundarstufe I

Biologie, Chemie
23,60 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Details
neuester Titel | « vorheriger | nächster » |  | Artikel 107 von 355 in dieser Kategorie