Unterrichtsmaterialien

Verlag

Mehr über...

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Bildungsgerechtigkeit. Geld und Geist in der deutschen Schule

Bildungsgerechtigkeit. Geld und Geist in der deutschen Schule

2,50 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


12 Seiten, PDF-Datei


Vorschau

Lieferzeit: Sofortiger Download



Art.Nr.: 4756
Verlag: Heidelberger Lesezeiten Verlag


Downloads: 


Dieser Aufsatz ist in der Zeitschrift UNIVERSITAS 3/2007 erschienen.

Eines der großen Ziele deutscher Bildungspolitik war und ist die Beseitigung sozialer Ungerechtigkeit durch Bildungsgerechtigkeit. Die PISA-Studien haben dieser Diskussion wieder neue Nahrung gegeben, obwohl sich die Probleme in ihnen sehr viel differenzierter darstellen, als sie in Politik und Öffentlichkeit wahrgenommen werden. Peter J. Brenner sichtete die aktuellen Argumentationslinien, untersucht den Zusammenhang von "Armut und Bildung" und wendet sich kritisch gegen die sich anbahnende Herrschaft einer Expertenbürokratie.
neuester Titel | « vorheriger | nächster » |  | Artikel 21 von 24 in dieser Kategorie