Unterrichtsmaterialien

Verlag

Mehr über...

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Je feiner etwas gestaltet ist, desto weniger wird es verletzt. Gespräch: Philipp Grammes mit Jü...

Je feiner etwas gestaltet ist, desto weniger wird es verletzt. Gespräch: Philipp Grammes mit Jü...

2,50 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


11 Seiten, PDF-Datei


Vorschau

Lieferzeit: Sofortiger Download



Art.Nr.: 4760
Verlag: Heidelberger Lesezeiten Verlag


Downloads: 

Schule neu:wagen im Forum der Eberhard von Kuenheim Stiftung

Dieser Beitrag ist in der Zeitschrift UNIVERSITAS 5/2006 erschienen.

Vier Milliarden Euro wollte die Bundesregierung bis 2007 ausgeben, um deutsche Schulen fit für den Ganztagsbetrieb zu machen. Doch der Weiterentwicklung der Schulform folgt keine Weiterentwicklung der Schularchitektur - im Gegenteil. In vielen Schulen entstehen die nötigen Essräume im Keller, und als Erholungsflächen müssen Tischtennisplatten und ehemalige Abstellkammern herhalten. Der Münchner Architekt Jürgen Krug, einer der innovativen Schulgestalter der Republik, setzt dem eine eigene Vision entgegen: Schulgebäude müssen Heimat und Gemeinschaft schaffen - auch und gerade im Ganztagsbetrieb.
neuester Titel | « vorheriger | nächster » |  | Artikel 41 von 47 in dieser Kategorie